Verarbeitungsverfahren

Verarbeitungsverfahren

Vom Rohstoff hin zum fertigen Produkt gibt es viele Wege – hier finden Sie sie alle. Und damit der Kunststoff am Ende in den Kreislauf findet, kommt auch das Recycling nicht zu kurz.

18. Jun. 2024 | 10:20 Uhr
Wollen die textile Kreislaufwirtschaft fördern (v.l.):  Mathieu Berthoud, Strategic Sourcing Director, Carbios,   Vibeke Krohn, Leiterin von Tomra Textiles, Emmanuel Ladent, CEO, Carbios und Mari Larsen SÆTHER, Recycling Lead, Tomra Textiles.
Carbios und Tomra Textiles kooperieren

Kooperation will Polyestertextilien effizienter recyceln

Tomra Textiles sammelt und sortiert künftig Polyestertextilabfälle um diese für das weitere Recycling vorzubereiten. In Frankreich sollen diese mithilfe der enzymatischen Depolymerisationstechnologie von Carbios recycelt werden.Weiterlesen...

18. Jun. 2024 | 08:31 Uhr
Mann im blauen Anzug, weißem Hemd und Krawatte vor einer Maschine
Niederlassung in Rumänien eröffnet

Arburg: Präsenzausbau in Südosteuropa

Die Niederlassung mit Sitz in Bukarest hat Arburg im April 2024 in Südosteuropa, einer wirtschaftlich aufstrebenden Region, eröffnet. Dr. Daniel Orel, der die Tochtergesellschaften in Tschechien und der Slovakei leitet, führt die Geschäfte derzeit interimsmäßig.Weiterlesen...

17. Jun. 2024 | 08:16 Uhr
Demonstrator einer additiv gefertigten, hinterleuchteten Türverkleidung.
Lichtdurchlässigkeit im 3D-Druck erzeugt

Wie die additive Fertigung Natur und Wirtschaft entlastet

Dem Fraunhofer IPA und der Universität Bayreuth ist es in einem Kooperationsprojekt gelungen, hinterleuchtete Bauteile mit einem Fertigungsschritt aus einem Kunststoffmaterial herzustellen.Weiterlesen...

14. Jun. 2024 | 07:00 Uhr
Mühlen vom Typ Wittmann S-Max 2 für das Inhouse-Recycling
Stückkosten in der Spritzgießproduktion senken

Warum sich das Inhouse-Recycling lohnt

Kann sich das Wiederaufbereiten von Angüssen und Produktionsabfällen lohnen? Ein Hersteller von Elektronikkomponenten, der Wittmann-Technologie nutzt, gewährt Einblicke in die Praxis.Weiterlesen...

10. Jun. 2024 | 10:00 Uhr
Partikelschaum: Musterplatten im Visitenkarten-Format
Potenzial von Partikelschaum erweitern

Mit Leichtigkeit für Antrieb sorgen

Leicht, sicher und effizient – Partikelschäume eröffnen neue Möglichkeiten im Einsatzgebiet der Mobilität. WSVK produziert Bauteile aus bekannten sowie neuartigen Partikelschäumen und definiert dabei Grenzbereiche neu. Einblicke gewährt der Formteilhersteller in diesem Artikel.Weiterlesen...

07. Jun. 2024 | 10:00 Uhr
Extruder-Schmelzeleitung: So sieht eine optimal beheizte und thermisch isolierte Baugruppe aus.
Optimal beheizen und isolieren

Warum Isolationsmanschetten in der Kunststoffverarbeitung wichtig sind

Aus der Notwendigkeit heraus, Energie und damit Kosten einzusparen, setzt sich der Gebrauch von Isoliermanschetten zunehmend durch und hat sich beispielsweise an Spritzgießzylindern zum Stand der Technik entwickelt. Das Lüdenscheider Unternehmen Wema weiß um die Thematik.Weiterlesen...

07. Jun. 2024 | 07:00 Uhr
Zeichnung eines Lenkrads und des Lenkradkonzepts Clickrim. Modular und leicht demontierbar ist das neue Lenkradkonzept Clickrim.
Modular und zugleich recyclingfähig

Wie ein neues Lenkradkonzept Produktionszeit und CO2-Emissionen reduzieren soll

Kreislauffähige Materialien halten vermehrt Einzug in den automobilen Innenraum. Um die Kreislaufwirtschaft in der Automobilindustrie voranzutreiben, braucht es aber auch auf anderen Ebenen wie dem Design und der Fertigung von Komponenten nachhaltigere Ansätze. Hier setzt der chinesische Automobilzulieferer Yanfeng mit einem neuen Lenkradkonzept an.Weiterlesen...

06. Jun. 2024 | 11:00 Uhr
Blick in die Kanisterverpackungsanlage: Die Kanister werden lagenweise eingeschweißt und überstehende Folie abgeschnitten; anschließend erfolgt das Schrumpfen der Folie mit bis zu 200 °C.
Das große Ganze im Blick

Anlagen für mehrere Etappen im Lebenszyklus blasgeformter Behälter

Getecha ermöglicht Anwendern, auch weitere Etappen im Lebenszyklus polymerer Produkte zu erfassen. Ein anschauliches Beispiel dafür liefert das Aschaffenburger Unternehmen im Bereich der Verpackungs- und Verschlussanlagen für blasgeformte Flaschen und Kanister.Weiterlesen...

05. Jun. 2024 | 12:51 Uhr
Ein Mann hat eine Kosmetikverpackung in der Hand
Compoundierung von rezyklatbasierten Polyolefinen

Borealis errichtet Polyolefin-Compounding-Anlage in Belgien

Borealis wird im belgischen Beringen eine semikommerzielle Demonstrationsanlage für die Compoundierung von rezyklatbasierten Polyolefinen (rPO) installieren.Weiterlesen...

05. Jun. 2024 | 11:00 Uhr
Faserablagestation: Die Faserablagestation besteht aus für diese Ablagetechnologie entwickelten Komponenten sowie am Markt verfügbaren.
Am Anfang das Ende mitdenken

Deshalb ist Design for Recycling von Faserverbund-Bauteilen wichtig

Faserverbund-Bauteile lastgerecht und kostenoptimiert zu verstärken, ist eine Forderung im Leichtbau, Kreislauffähigkeit ebenso. Welche Technologie ein Hamburger Start-up entwickelt hat, um diesen Ansprüchen gerecht zu werden, erfahren Sie hier.Weiterlesen...