Roh- und Zusatzstoffe

Roh- und Zusatzstoffe

Rohstoffe, Masterbatches und weitere Additive – sie stehen am Beginn der Wertschöpfungskette und entscheiden somit über alles Folgende. Diese Rubrik bietet Ihnen alles Wissenswertes zum Thema.

08. Feb. 2023 | 07:00 Uhr
Grüne Blätter vor denen eine durchsichtige Plastikflasche liegt.
Interview mit Prof. Michael Braungart, Leuphana Universität Lüneburg

„Die Welt braucht Kunststoffe, die auch für sie nützlich sind“

Michael Braungart, Leiter des Umweltforschungs- und Beratungsinstitut EPEA in Hamburg, nennt sich selbst einen „bekennenden Kunststoff-Fan“. Im Interview verrät der Professor, warum seine Vision einer abfallfreien Welt längst mehr ist als nur Zukunftsmusik – und warum Biokunststoffe darin eine zentrale Rolle spielen.Weiterlesen...

07. Feb. 2023 | 09:05 Uhr
Chlorproduktion
CHEMIE TECHNIK
Rohstoff für die MDI-Herstellung

Covestro eröffnet neue Chlorproduktion in Tarragona

Der Kunststoff-Hersteller Covestro hat im spanischen Tarragona eine neue World-Scale-Anlage für die Produktion von Chlor in Betrieb genommen. In der Anlage kommt weltweit zum ersten Mal die Sauerstoff-Verzehrkathoden-Technologie (SVK) zum Einsatz.Weiterlesen...

Aktualisiert: 01. Feb. 2023 | 14:17 Uhr
Flüssigkeit wird in eine Phiole geschüttet
Ticker zum chemischen Recycling ++ Update am 01.02.2023

Aktuelle Kooperationen und Projekte zum chemischen Recycling

Beim mechanischen Recycling von Kunststoffen können nicht alle Materialströme erfasst werden. Als Ergänzung bietet sich das chemische Recycling an. In unserem Ticker informieren wir über Projekte und Entwicklungen rund um das chemische Recycling.Weiterlesen...

Aktualisiert: 31. Jan. 2023 | 13:55 Uhr
Aus Kunststofflaschen unter der Erde wachsen Plänzchen
Biopolymere im Einsatz

Was sich mit Biopolymeren so alles machen lässt

Biokunststoffe können eine ökologische und wirtschaftliche Alternative zu konventionellen Werkstoffen darstellen. Wir haben für Sie Beispiele zusammengefasst, wo diese Werkstoffe überall zum Einsatz kommen.Weiterlesen...

31. Jan. 2023 | 11:53 Uhr
Kreislaufprojekt von BMW
Projekt für alternative Materialkonzepte im Automobilbau

Wie nachhaltig wird das Automobil der Zukunft?

Ein Konsortialprojekt unter Leitung der BMW Group, München, will den CO₂-Footprint zukünftiger Automobile senken. Ziel ist es, alternative Prozesse und Materialkonzepte über große Teile der Wertschöpfungskette zu entwickeln.Weiterlesen...

30. Jan. 2023 | 11:11 Uhr
drei Farbplatten nebeneinander
Duftbatches für Verpackungen

Wie Kosmetikflaschen zum Duften gebracht werden

Grafe, Blankenhain, hat ein Masterbatch für Polypropylen (PP) entwickelt, das den Kunststoff zum Riechen bringt. In einem Entwicklungsprojekt zu Duftbatches wurden dazu verschiedene Kosmetikflaschen realisiert, die Haptik, Optik und Duft kombinieren.Weiterlesen...

19. Jan. 2023 | 10:36 Uhr
Zwei Covestro-Mitarbeiter formen einen Kreis mit ihren Händen
Lanxess und Covestro kooperieren

Wie die Produktion von Basischemikalien nachhaltiger wird

Die Unternehmen Lanxess und Covestro arbeiten bei der Produktion wichtiger Basischemikalien künftig zusammen. Jährlich sollen die CO₂-Emissionen um bis zu 120.000 Jahrestonnen minimiert werden.Weiterlesen...

13. Jan. 2023 | 08:53 Uhr
MDI-Produktionsanlage am BASF-Standort Geismar
CHEMIE TECHNIK
Rekordinvestition am US-Standort Geismar

BASF setzt Spatenstich für MDI-Expansionsprojekt

Die BASF hat mit der dritten Erweiterungsphase der Produktionsanlage für Methylendiphenylisocyanate (MDI) in Geismar begonnen. An dem Verbundstandort im US-Bundestaat Louisiana soll die Produktionskapazität auf rund 600.000 t pro Jahr steigen.Weiterlesen...

10. Jan. 2023 | 11:01 Uhr
Unternehmenslogos
Total Energies tritt Nextloopp bei

Für recyceltes Polypropylen in Lebensmittelqualität

Total Energies ist der Initiative Nextloopp beigetreten, die 47 Unternehmen aus der Kunststoff-Wertschöpfungskette zusammenbringt. Deren Ziel ist es, recycelten Kunststoff in Lebensmittelqualität mittels mechanischem Recycling zu gewinnen.Weiterlesen...

05. Jan. 2023 | 15:16 Uhr
Glasflaschen mit verschiedenfarbigen kleinen Kügelchen
CHEMIE TECHNIK
Nebenprodukt der Zellstoffindustrie

Lanxess und Total Energies kooperieren bei biozirkulärem Styrol

Total Energies stellt aus einem Rohstoff in Tallöl – Tall bedeutet im schwedischen Kiefer – Styrol her. Im Rahmen der Kooperation nutzt Lanxess dann dieses biozirkuläre Styrol für Ionenaustauscher.Weiterlesen...