Roh- und Zusatzstoffe

Roh- und Zusatzstoffe

Rohstoffe, Masterbatches und weitere Additive – sie stehen am Beginn der Wertschöpfungskette und entscheiden somit über alles Folgende. Diese Rubrik bietet Ihnen alles Wissenswertes zum Thema.

12. Jul. 2022 | 09:37 Uhr
Gemeinschaftsbild in der Maschinenhalle: Samo Šketa von der Vertriebsagentur Isi, Area Sales Manager Konstantin Klein von Hosokawa Alpine und Plasma-Geschäftsführer Stane Gorenc
Hosokawa Alpine ermöglicht Post-Consumer-Kunststoffen ein zweites Leben

Blasfolien aus Recyclingmaterial für eine gelungene Kreislaufwirtschaft

Plasta, Sentrupert, Slowenien, verwendet für die Herstellung seiner Blasfolien und Verpackungen aus recyceltem Polyethylen auch fünf Anlagen von Hosokawa Alpine, Augsburg. Das Unternehmen geht das Thema Kreislaufwirtschaft damit aktiv an.Weiterlesen...

11. Jul. 2022 | 16:06 Uhr
Kunststoffgranulat auf einer Tastatur
Rezyklate nach DIN SPEC 91446 klassifizieren und untersuchen

Verbundprojekt für Rezyklate in technischen Anwendungen

Im Oktober 2022 startet am Kunststoff-Institut Lüdenscheid ein Verbundprojekt, das sich als Ziel gesetzt hat, den Einsatz von Rezyklaten in technischen Produkten voranzutreiben.Weiterlesen...

11. Jul. 2022 | 11:47 Uhr
schwarzer Transportriemen aus TPE
KGKRUBBERPOINT
Aus der Branche für die Branche

TPE-Forum fungiert als neutrale Plattform

Das TPE-Forum unterstützt als übergreifende Interessensvertretung Anwender und Verarbeiter von TPE, um den Einsatz von TPE in den verschiedenen Märkten zu fördern.Weiterlesen...

11. Jul. 2022 | 11:18 Uhr
Die Schemenzeichnung zeigt den Ablauf der Kunststoffabfallverwertung: Bewertung von Abfällen, Matching mit Verwertungsoptionen, Matching mit Abnehmer
Forschungsprojekt Plast IQ sorgt für nachhaltiges Verarbeiten von Kunststoffabfällen

KI-basierte Prognose ermöglicht intelligentes Verwerten von Kunststoffen

Kunststoffabfälle werden als Rohstoff immer begehrter. Doch Unternehmen wissen oft nicht, welche Qualität, Zusammensetzung und Verfügbarkeit ihre Kunststoffabfälle haben und welche potenziellen Abnehmer und Verwertungsoptionen vorhanden sind.Weiterlesen...

11. Jul. 2022 | 11:01 Uhr
seitlicher Blick auf die Öffnung von PET-Flaschen
Enzym aus Speichelmikroben zersetzt PET-Kunststoffe

Wie PET enzymatisch zersetzt werden kann

Bei einer neuen PET-Hydrolase stammt das verwendete Enzym aus menschlichem Speichel. Dieses lässt sich biotechnologisch produzieren und könnte für das Recycling von Kunststoffmaterialien angepasst werden, fanden die thailändischen Forscherinnen und Forscher heraus.Weiterlesen...

08. Jul. 2022 | 11:08 Uhr
Kunststoffgranulat in den Händen eines Menschen
Gemeinschaftsprojekt von Domo Chemicals und Hynamics

Kooperation für Polyamide mit kohlenstoffarmem Wasserstoff

Der Hersteller technischer Polyamidkunststoffe Domo Chemicals, Gent, Belgien, und Hynamics arbeiten künftig zusammen, um die vollständig kohlenstoffneutrale Nutzung des am Industriestandort Belle-Étoile in Saint-Fons, Frankreich, von Domo eingesetzten Wasserstoffs zu erzielen.Weiterlesen...

07. Jul. 2022 | 14:20 Uhr
Weißes Kunststoffbesteck auf weißem Granulat
Biologisch abbaubare Kunststoff-Grundmaterialien

Grafe entwickelt Masterbatches für heimkompostierbare Kunststoffeprodukte

Grafe, Blankenhain, arbeitet derzeit an der Entwicklung von PHBV-Projekten. Dabei handelt es sich um einen zu Hause kompostierbaren, ungiftigen, biokompatiblen Kunststoff, der auf natürliche Weise von Bakterien hergestellt wird.Weiterlesen...

07. Jul. 2022 | 06:46 Uhr
E-Bike-Batteriegehäuse mit Organoblech-Einlegern.
Einsatz im E-Bike-Batteriegehäuse

Fraunhofer LBF und Ansmann entwickeln Organoblech mit Naturfasern

Im Projekt Biobattery haben Ansmann, Hersteller von Lithium-Ionen-Batterien, und das Fraunhofer LBF Organobleche mit Flachsfasern entwickelt. Mit diesen wurde das Batteriegehäuse für E-Bikes verstärkt.Weiterlesen...

06. Jul. 2022 | 10:32 Uhr
Dr. Gerald Hauf, Geschäftsführer der Polymer-Gruppe und Dr. Antje Lieske, Leiterin der Abteilung Polymersynthese am Fraunhofer IAP
Neue Anwendungsfelder für PLA

Hier entsteht eine neue Art von Biokunststoffen

In Pferdsfeld wurde eine erste Produktionslinie für eine neuartige Klasse von Biokunststoffen in Betrieb genommen. Die Polymer-Gruppe hat den Werkstoff gemeinsam mit dem Fraunhofer IAP entwickelt.Weiterlesen...

01. Jul. 2022 | 12:04 Uhr
Dichtungen
KGKRUBBERPOINT
PFAS Regulierung

Meilenstein: Polymerisation mit fluorfreien Emulgatoren nun möglich

Die Hersteller von Fluorkunststoffen erreichen vor dem Hintergrund der Debatte um die Regulierung von PFAS bei der Fluorpolymerherstellung einen wichtigen Meilenstein.Weiterlesen...