Am Tag der offenen Tür blickten rund 3.000 Besucher hinter die Kulissen des Werkzeugbauunternehmens. (Bildquelle: Haidlmair)

Innovativer Werkzeugbau

Haidlmair feiert 40-Jahre-Jubiläum

Seit 1979 steht Haidlmair, Nußbach, Österreich, für Innovationen und Werkzeugbau auf Spitzenniveau. Was in einer kleinen Garage mit einem Mitarbeiter begann, hat sich innerhalb der letzten 40 Jahren zu einem weltweit erfolgreichen Werkzeugbauunternehmen entwickelt, das heute in zweiter Familiengeneration geführt wird. Während einer zweitägigen Jubiläumsfeier am 12. und 13. September im Stammwerk Nußbach wurde auf das Erreichte der letzten vier Jahrzehnte zurückgeblickt und in die Zukunft geschaut. mehr...

20. September 2019 - News

Regloplas_CS_P230S_1

P230S

REGLOPLAS Temperierung mit Wasser als Ersatz für Öl bis 230 °C für leistungsfähige Thermoplaste

Eine mehr als 20 jährige Firmenbeziehung besteht zwischen der Horst Scholz GmbH & Co. KG, eines der führenden deutschen Unternehmen mit High-End-Performance in der Modellierung von Kunststoff und REGLOPLAS AG. Dank der wesentlich besseren physikalischen Temperiereigenschaften von Wasser, war es die Firma Scholz, die ihre Temperierprozesse vom Wärmeträgermedium Öl auf Wasser umstellen wollte. Das von der REGLOPLAS entwickelte Druckwassertemperiergerät P230S bietet ideale Voraussetzungen, im Temperaturbereich bis 230 °C, die Temperierung mit Öl abzulösen und demgemäß das Risiko von Verunreinigungen in der Herstellung von Medizinprodukten zu minimieren. mehr...

16. September 2019 - Produktbericht

Fertigung anspruchsvoller Bauteile aus Verbundwerkstoffen mit einer vollautomatisierten AFP-Anlage (Bildquelle: Trelleborg)

AFP-Technologie

Produkte aus Verbundwerkstoffen für extreme Einsätze

Hinter der AFP-Technologie (Automated Fiber Placement) von Trelleborg, Stuttgart, verbirgt sich ein additives Verfahren zur Herstellung von Verbundbauteilen. Robotergeführt werden faserverstärkte Kunststoffbänder unter Anwendung von Druck und Temperatur entlang eines vorgegebenen Pfads auf der Werkzeugoberfläche abgelegt. mehr...

20. September 2019 - Produktbericht

Füllsimulation (Bildquelle: Arburg)

Gestica-Steuerung

Integrierte Füllsimulation steigert Sicherheit beim Einrichten

In die Gestica-Steuerung seiner Allrounder-Spritzgießmaschinen hat Arburg, Loßburg, jetzt eine Füllsimulation integriert. Bei diesem komplexen Projekt kooperierten die Loßburger mit dem Simulations-Experten Simcon, Würselen. Bereits bei der Entwicklung der Steuerung war das Ziel, mehr Bedienassistenz in die Steuerung zu bringen. mehr...

20. September 2019 - Produktbericht

Mit einer High-Speed-Aufrüstung lässt sich die Produktionsgeschwindigkeit bestehender Pultrusionsanlagen zur Fertigung hochwertiger langfaserverstärkter Thermoplast-Pellets unkompliziert erhöhen. (Bildquelle: Protec)

Somos RDF, LFT-Pultrusionsanlagen

Premiere: Flexible Modultrocknungsanlage und High-Speed-Aufrüstung von Pultrusionsanlagen für mehr Produktivität

Protec Polymer Processing, Bensheim, präsentiert erstmals die Granulat-Trocknungsanlage Somos RDF. Die modular aufgebaute, stationäre Granulat-Trocknungsanlage lässt sich entsprechend dem benötigten Durchsatz aus mehreren, unabhängig voneinander arbeitenden Trocknungsmodulen zusammenstellen. Zur Verfügung stehen Komponenten mit Fassungsvermögen zwischen 50 und 400 Litern, die jeweils einzeln über eine eigene Steuerung geregelt werden. mehr...

20. September 2019 - Produktbericht

Pumpen-, Filtrations-, Granulier- und Pulvermühlentechnologie

Systemkompetenz weiter ausgebaut

Maag, Oberglatt, Schweiz, das heute aus den zusammengeführten Firmen Maag Pump Systems, Automatik, Gala Industries, Reduction Engineering Scheer und Ettlinger besteht, baut seine Systemkompetenz weiter aus. Zum ersten Mal werden sich alle Firmen auf einem Gemeinschaftsstand präsentieren.  mehr...

20. September 2019 - Produktbericht

Gemeinsam mit globalen Industriepartnern wurde eine Lösung für eine effiziente Produktion von Rotorblättern für Windkraftanlagen entwickelt. (Bildquelle: Covestro)

PU-Harz

Effiziente Herstellung von Rotorblättern mit Polyurethanharz

Mehr denn je gefragt sind kostengünstige Produktionsprozesse für Windenergieanlagen, um  gegenüber herkömmlichen Energiequellen konkurrenzfähiger zu werden. Es ist das Ziel, die Turbinen nach Inbetriebnahme bei minimalem Wartungsaufwand über einen längeren Zeitraum hinweg einzusetzen.  mehr...

19. September 2019 - Produktbericht

Die Farbdosiergeräte sind kompakt und reinraumtauglich. (Bildquelle: Plastrac)

Farbdosiergeräte

Farbdosiergeräte mit 0,005g/s bis 138g/s Durchsatz

Die robusten, präzisen und reinraumtauglichen Farbdosiergeräte von Plastrac, Hamburg, finden sowohl im Spritzguss als auch in der Extrusion in zahlreichen Branchen wie in der Flaschen-, Kabel-, Fahrzeugteile-, Medizintechnik- oder Verpackungsproduktion Verwendung. mehr...

19. September 2019 - Produktbericht

Vergleichsgrafik: Das Hochleistungs-Hydrauliköl zeigt eine deutlich verringerte Leistungsaufnahme als das Standardöl. (Bildquelle: Dr. Boy)

Econ Fluid

Hydrauliköl mit deutlich verringerter Leistungsaufnahme

Ab Herbst 2019 liefert Boy, Neustadt-Fernthal, seine Spritzgießautomaten ab Werk nur noch mit einem optimierten Hochleistungs-Hydrauliköl aus; die Ölfüllung ab Werk ist optional. Unter dem Namen Econ Fluid sorgt das maßgeschneiderte Hydrauliköl für erhebliche Einsparpotenziale beim Energieverbrauch der Spritzgießautomaten.  mehr...

19. September 2019 - Produktbericht

Kohlendioxid als nachhaltige Polymerquelle

Klimaschutzpaket

VDMA fordert Klimaschutz aus einem Guss

Der VDMA fordert von der Politik ein europäisches marktwirtschaftliches Gesamtpaket, um eine Grundlage für alle klimaschonenden Technologien zu bereiten. Klimaschutz müsse aus einem Guss erfolgen und sektor- sowie länderübergreifend gedacht werden, so der Verband. mehr...

19. September 2019 - News

Der Industrie-Extruder ist ein Zusatzwerkzeug, der eine hohe Durchsatzleistung, wenig Zeitaufwand und die Verarbeitung aller gängigen Kunststoffarten verspricht. (Bildquelle: Dohle/Herz)

Exon 10 Robot

3D-Druck in freiem Raum mit hoher Ausbringung

Der Dohle Exon 10 Robot von Herz, Neuwied, versteht sich als Werkzeug, das sowohl in Verbindung mit einem Robotersystem als Träger, Produkte im Rahmen der additiven Fertigung herstellt, als auch in Fertigungsstraßen stationär zum Einsatz kommt. Das Gerät kann so unterschiedliche Anforderungen in der Fertigung berücksichtigen. Gemäß dem heutigen Anforderungsprozess in der additiven Fertigung ist es nicht nur leicht, sondern auch kompakt gebaut und verarbeitet unterschiedliche Kunststoffarten mit Granulatzuführung. mehr...

19. September 2019 - Produktbericht

Optische Sensoren

Moderne Sensoren für die Geometrie- und Schichtanalyse

Bei der zerstörungsfreien Messung von Schichtdicken stellen komplexe Geometrien mit sehr kleinen Messflächen, engen Radien, schmalen Öffnungen oder kleinsten Hohlräumen eine Herausforderung dar. Standard-Sensoren stoßen hier schnell an Grenzen.  mehr...

18. September 2019 - Produktbericht

Verbesserte Beständigkeit sorgt für eine längere Lebensdauer und reduziert die Umweltbelastung durch die schwimmenden Solaranlagen. (Bildquelle: BASF)

Chimasorb, Tinuvin

Lichtschutzmittel erhöhen die Lebensdauer schwimmender Solaranlagen

Schwimmende Solarzellen werden auf präzise gefertigten Trägern, den sogenannten Pontons, aufgebaut. HDPE wird häufig zur Herstellung von Pontons verwendet, die die Solarzellen über der Oberfläche von Gewässern tragen. Es weist eine geringere Dichte als Wasser auf und ist zudem recycelbar. mehr...

18. September 2019 - News

Die Fluorierung eignet sich, um den für die Flockverarbeitung notwendigen Klebstoff haftfest auf den Oberflächen zu verankern. (Bildquelle: iSTock)

Fluorierung

Fluorierung für alle Gelegenheiten

Eine Fluorvorbehandlung ist die geeignete Methode, um Kunststoffoberflächen vor dem Lackieren oder Verkleben zu aktivieren. Es können aber auch Permeationsschichten an Behälterwänden von beispielsweise Eimern, Kanistern oder Kunststoffkraftstofftanks erzeugt werden. Weiterhin ist das Verfahren dazu geeignet, Oberflächen von Elastomerbauteilen wie O-Ringe oder Dichtringe gleitfähig zu machen. mehr...

18. September 2019 - Produktbericht

Blick in beide Werkzeughälften zur Herstellung des Eiskratzers. Die Indexplatte wird durch einen Servomotor und ein Zahnrad dynamisch bewegt. (Bildquelle: Weber)

Weber DEI 640

Index-Dreheinheit und Entnahmeroboter bringen PC/ABS-Blend in Form

Auf der K 2019 zeigt Weber, Esslingen, auf dem Stand des Kooperationspartners Fanuc, Neuhausen, die Produktion eines Mehrkomponenten-Eiskratzers aus PC/ABS-Blend. Mit dieser Anwendung wird Interessenten ein Komplett-Paket mit einer Zwei-Komponenten-Maschine, einem Indexplattenwerkzeug und einer darauf abgestimmten Roboterentnahme demonstriert. mehr...

18. September 2019 - Produktbericht

Das Heizsystem der Bandstahlmaschine ist innerhalb kürzester Zeit einsatzbereit und punktet mit einer um 20 Prozent höheren Heizleistung bei weniger Energiebedarf.(Bildquelle: Kiefel)

Speedformer KMD 78.2 Speed

Bandstahlmaschine mit intelligenter, intuitiver Nutzerführung

Auf der Messe zeigt Kiefel, Freilassing, die neue Bandstahlmaschine Speedformer KMD 78.2 Speed. Im Entwicklungsfokus standen höhere Produktivität, Prozesskontrolle und Verfügbarkeit sowie eine zukunftsweisende intuitive Nutzerführung mit erheblichem Mehrwert bei Bedienung und Instandhaltung. Das Heizsystem ist innerhalb kürzester Zeit einsatzbereit und punktet mit einer um 20 Prozent höheren Heizleistung bei weniger Energiebedarf. mehr...

17. September 2019 - Produktbericht