Edge-Filling-Anwendung (Bildquelle: Viscotec)

Void Filler

Automatisierung von Produktionsprozessen in der Luft- und Raumfahrtindustrie

Huntsman und Viscotec, Töging, arbeiten verstärkt zusammenarbeiten. Die 2K-Void-Filler der Reihe Araldite sind leicht und bieten hervorragende mechanische Eigenschaften. mehr...

26. Juni 2019 - Produktbericht

Quality MonitorTM - Software

Quality MonitorTM – Die totale Überwachung

Nichts ist unmöglich! Wirklich?

Die Prozessüberwachung direkt am Spritzteil ist mittlerweile keine Neuheit mehr, sondern eine bewährte Methode, um die Qualität der ausgelieferten Teile sicherzustellen. Aus heutiger Sicht und im Vergleich zur letzten Generation von Prozessüberwachungs-Systemen geht es nicht mehr nur darum, die Schlechtteile von den Gutteilen zu unterscheiden, denn wer seinen Prozess nicht kennt, wird auch zukünftig nicht in der Lage sein, seine Effizienz zu verbessern. mehr...

24. Juni 2019 - Produktbericht

Konfokal-chromatischer Sensor (Bildquelle: Micro-Epsilon)

Confocal IDT IFS2405-6

Präzises Messen aus sicherer Entfernung

Der neue konfokal-chromatische Sensor confocalDT IFS2405-6 von Micro-Epsilon, Ortenburg, wird für präzise Weg- und Dickenmessungen auf diffusen, spiegelnden und besonders auf transparenten Materialien eingesetzt. mehr...

26. Juni 2019 - Produktbericht

Anzeige
Mit der zusätzlichen Beleuchtung ist die drahtlose Inspektionskamera unabhängig von den vorherrschenden Lichtverhältnissen. (Bildquelle: Dehn)

Inspektionskamera

Drahtlose Inspektionskamera bringt Licht ins Dunkel

Die drahtlose Inspektionskamera von Dehn, Neumarkt, gibt es jetzt mit einer zusätzlichen LED-Beleuchtungseinheit, die einfach auf dem Gehäuse der Kamera montiert werden kann. Die handliche Kamera dient der regelmäßigen optischen Prüfung und Dokumentation des Zustandes von elektrischen Anlagen bis 123 kV/15-60 Hz bei laufendem Betrieb der Anlage. mehr...

26. Juni 2019 - Produktbericht

Farbige Lasermarkierung (Bildquelle: Finke)

Fibaplast

Additiv- und Masterbatchprogramm für farbige Lasermarkierungen

Finke, Wuppertal, verfügt über ein umfassendes Additiv- und Masterbatchprogramm zur farbigen Lasermarkierung. Es reicht von Additivbatchen zur funktionalen Modifikation von bestehenden Farbkonzentraten bis zu Fibaplast-Kombibatchen, die sowohl für Farbe als auch Funktion sorgen. mehr...

26. Juni 2019 - Produktbericht

PCR-Eimer (Bildquelle: RPC)

PCR-Eimer

PCR-Eimer bringen Qualität und Nachhaltigkeit auf einen Nenner

RPC, Taastrup, Dänemark, hat eine Reihe von Initiativen ergriffen, um den Anteil an post-consumer PCR-Polypropylen in den Verpackungslösungen des Unternehmens weiter zu erhöhen. mehr...

25. Juni 2019 - Produktbericht

Der Doppelschneckenextruder ist modular aufgebaut und eignet sich für die Herstellung unterschiedlichster Batteriematerialien. (Bildquelle: Coperion)

ZSK

Kontinuierliche Extrusion von Batteriematerialien mit reproduzierbarer Qualität

Während einer Ausstellung präsentierte Coperion, Stuttgart, Technologielösungen für die kontinuierliche Herstellung von Kathoden- und Anodenmassen sowie von Separatorfolie. Im Zentrum stand der ZSK-Doppelschneckenextruder, dessen Verfahrensteil zusammen mit einem gravimetrischen Dosierer von Coperion K-Tron zu sehen war. mehr...

25. Juni 2019 - Produktbericht

Mit seinem integrierten Webserver, aktiver Bremse und zertifizierter Profinet-Schnittstelle Kategorie C zählt der Greifer zu den komfortabelsten Mechatronikgreifern am Markt. (Bildquelle: Schunk)

Schunk EGI

Kleinteilegreifer mit aktiver Greifkrafterhaltung

Eine aktive Greifkrafterhaltung stellt beim Parallelgreifer Schunk EGI von Schunk, Lauffen, sicher, dass die aufgebaute Greifkraft auch im Falle eines Stromausfalls oder Notstopps nahezu vollständig erhalten bleibt. Im Gegensatz zu Greifern mit herkömmlicher Greifkrafterhaltung über Federn ist zudem der Nachlaufweg der Greiferfinger in verriegeltem Zustand minimal. mehr...

25. Juni 2019 - Produktbericht

Nach sechsjähriger Entwicklung, einschließlich beschleunigter Bewitterungstests und umfassender Feldversuche, ist der Lichtstabilisator jetzt kommerziell erhältlich. (Bildquelle: Sabo)

Sabo Stab UV 216

Lichtstabilisatorsystem für Agraranwendungen

Der Lichtstabilisator Sabo Stab UV 216 von Sabo, Bergamo, Italien, vereint hohen Wärme- und UV-Schutz für Gewächshausfolien mit gesicherter Beständigkeit gegen Agrarchemikalien über zwei oder mehr Jahre selbst in Gegenwart hoher Schwefelkonzentrationen. mehr...

25. Juni 2019 - Produktbericht

Schmelzefilter (Bildquelle: Ettlinger)

ERF-Schmelzefilter

Schmelzefiltration auch für grob verschmutzte Kunststoffabfälle

Ettlinger, Königsbrunn, bietet mit dem ERF-Schmelzefilter leistungsstarke Lösungen für unterschiedliche, auch hohe Verschmutzungsgrade an. mehr...

24. Juni 2019 - Produktbericht

Der neue Formenträger ist flexibel für großflächige Sichtbauteile oder neue Sprühverfahren einsetzbar. (Bildquelle: Krauss Maffei)

MX-Formenträger

Neuer Formenträger für LFI- und SCS-Sprüh-Verfahren

Der neue MX-Formenträger von Krauss Maffei, München, mit einer Schließkraft von 4.000 kN ist flexibel ausgelegt und lässt sich mit dem LFI-Verfahren (Long-Fiber-Injection) oder aber mit Sprühanwendungen wie das SCS-Verfahren (Structural Component Spraying) kombinieren. mehr...

24. Juni 2019 - Produktbericht

Besondere Ehre: Die gelernte Juristin Sandra Füllsack ist nun offiziell Kunststoffritterin. (Bildquelle: Motan)

CEO der Motan Gruppe jetzt im VDI-Strategiekreis Kunststofftechnik

Sandra Füllsack wird Kunststoffritterin

Sandra Füllsack, Geschäftsführerin der Motan Gruppe, ist vom Verein Deutscher Ingenieure (VDI) als 46. Mitglied in den Strategiekreis Kunststofftechnik aufgenommen worden. Die Ehrung erfolgte am 17. Mai im niederländischen Vaals am Rande des diesjährigen Frühjahrssymposiums. Nach einem symbolischen Ritterschlag erhielt Sandra Füllsack neben einer Ehrenurkunde auch ein Schwert, das nun ihr Konstanzer Büro ziert. mehr...

24. Juni 2019 - News

Das Unternehmen hat die Produktionskapazität für seinen Clarifier angesichts wachsender Nachfrage um 50 Prozent erhöht. (Bildquelle: Miliken)

Millad NX 8000

Signifikante Umweltvorteile in der Kunststoffproduktion mit Polypropylenadditiv

Das Polypropylenadditiv Millad NX 8000 von Milliken, Gent, Belgien, verfügt über mehrere Nachhaltigkeits- und Leistungsvorteile gegenüber älteren Clarifier-Generationen für Polypropylene. Die proprietäre Technologie des Produkts reduziert die Treibhausgasemissionen in der Kunststoffproduktion signifikant. mehr...

24. Juni 2019 - Produktbericht

Dr. Akira Yoshino erfand die Lithium-Ionen-Batterie und entwickelte seine Idee kontinuierlich weiter. (Bildquelle: alle Asahi Kasei)

Erfinder der Lithium-Ionen-Batterie geehrt

Akira Yoshino von Asahi Kasei erhält Europäischen Erfinderpreis 2019

Asahi Kasei Honorary Fellow Dr. Akira Yoshino wurde vom Europäischen Patentamt (EPA) für seine Erfindung und Weiterentwicklung der Lithium-Ionen-Batterie mit dem Europäischen Erfinderpreis 2019 in der Kategorie der Nicht-EPO-Staaten ausgezeichnet. Die Preisverleihung fand am 20. Juni 2019 vor rund 600 Gästen in der Wiener Stadthalle statt. mehr...

24. Juni 2019 - News

Das Ausgleichsmodul ist für Handlinggewichte bis 5 kg empfohlen und kann über den standardisierten ISO-50-Flansch ohne Adapterplatte schnell und einfach mit unterschiedlichsten Industrie- und Leichtbaurobotern verbunden werden. (Bildquelle: Schunk)

AGE-U

6-Achs-Ausgleichseinheit ermöglicht intuitiven Griff in die Kiste

Während Ausgleichseinheiten bislang nur winklig, lateral oder rotativ ausgleichen, verfügt die AGE-U von Schunk, Lauffen, über einen kombinierten Rotations- und Winkelausgleich, so dass sich der Endeffektor vollkommen frei an die undefinierte Lage von Bauteilen anpassen oder Fügeoperationen mit gegriffenen Bauteilen durchführen kann. mehr...

24. Juni 2019 - Produktbericht

Thomas Luger, Knut Hilgert (Motan Holding) und Horst Bar vor der Motan Anlage im Linz Institute of Technology. (Bildquelle: Motan)

Motan ist Partner der Forschungsfabrik

LIT Factory des Linz Institute of Technology eröffnet

Die Forschungsfabrik des Linz Institute of Technology (LIT) an der Johannes Kepler Universität (JKU) in Linz wurde eingeweiht. Es handelt sich um eine Lehr-, Lern- und Forschungsfabrik für Smart Polymer Processing und Digitalisierung auf einer Fläche von 8.000 m². mehr...

24. Juni 2019 - News