Spritzgießen

Spritzgießen

Wenn es darum geht, Massenartikel in schneller Taktung und bei hoher Reproduzierbarkeit herzustellen, ist Spritzguss im Kunststoffbereich das Verfahren der Wahl. Weshalb es bei uns eine eigene Unterrubrik hat.

20. Dez. 2022 | 10:00 Uhr
Mann mit dunklem Anzug und weißem Hemd.
Auf Durchsatz getrimmt

So werden große Granulatmengen getrocknet

Ein hoher Granulatverbrauch in der Produktion erfordert eine hohe Trocknerleistung. Auf der K wurde ein Vakuumtrockner vorgestellt, der diesen Ansprüchen gerecht wird.Weiterlesen...

08. Dez. 2022 | 07:00 Uhr
Spritzgießmaschine von der Firma Engel.
Technologien, die (nachhaltig) bewegen

Was im Bereich Spritzgießen auf der K 2022 wichtig war

Die K 2022 hat ihre Tore geschlossen, Zeit, einen genaueren Blick auf Technologien und Innovationen rund um das Thema Spritzgießen zu werfen. Die Redaktion des PLASTVERARBEITER hat sich vor Ort umgesehen.Weiterlesen...

20. Okt. 2022 | 07:00 Uhr
Schirmventil
Produktionszelle produziert live auf der K 2022 sicherheitsrelevante Schirmventile

Effiziente Massenproduktion von Präzisionsbauteilen aus LSR

Zur K 2022 verleiht Engel, Schwertberg, Österreich, gemeinsam mit Nexus, Eberstalzell, Österreich, der Herstellung von Schirmventilen aus Flüssigsilikon neuen Schub. Die vollautomatisierte High-End-Produktionszelle kombiniert einen hohen Output mit hoher Qualitätskonstanz und steigert damit deutlich die Wirtschaftlichkeit.Weiterlesen...

19. Okt. 2022 | 07:00 Uhr
Werkzeug für die Herstellung von Blutröhrchen
Neue Schnittstelle

Digital vernetzte Fertigungszelle kommuniziert mit Werkzeug und Peripherie

Ein besonders ‚smartes‘ Exponat und ein Beispiel für die Zukunft digitaler Fertigungszellen zeigt Arburg, Loßburg, auf der K 2022: Eine Turnkey-Anlage rund um einen hybriden Allrounder 630 H.Weiterlesen...

18. Okt. 2022 | 14:00 Uhr
Mann sitzt vor einem Bildschirm, der eine Simulationsmodell zeigt.
Softwareparameter werden auf Sim-Link-kompatible Spritzgießmaschinen übertragen

Cadmould unterstützt bidirektionale Kommunikation von Spritzgießparametern mit Engel-Maschinen

Simcon, Würselen, weitet seine Zusammenarbeit mit Maschinenherstellern aus, um die digitale Übertragung von Parametern auf eine wachsende Anzahl von Maschinentypen zu ermöglichen.Weiterlesen...

18. Okt. 2022 | 07:00 Uhr
Spritzgießautomat BOY XS E
Spritzgießautomat jetzt mit servomotorischen Pumpenantrieb

Neue Kompaktmaschine mit 100 kN Schließkraft löst BOY XS ab

BOY, Neustadt-Fernthal, präsentiert auf der K 2022 die Weiterentwicklung seiner Kompaktmaschine mit 100 kN Schließkraft. Wesentlicher Unterschied der BOY XS E zum Vorgängermodell ist der servomotorische Pumpenantrieb. Das effiziente Antriebskonzept der E-Baureihe deckt somit dessen gesamten Schließkraftbereich von 100 kN bis maximal 1.250 kN ab.Weiterlesen...

17. Okt. 2022 | 00:01 Uhr
Enge Kooperation seit über 30 Jahren: Die Entscheider von Wild & Küpfer sowie von HB-Therm bei der Übergabe der neuen Thermo-6-Temperiergeräte in Schmerikon: Bruno Pezzani, Ralph Küpfer und Tobias Wild (Wild & Küpfer AG), Reto Zürcher und Martin Sieber (HB-Therm AG, v.l.).
Anzeige
Pilotkunde von HB-Therm erprobt neue Temperiergeräte-Generation in der Praxis

Wild & Küpfer setzt neue Thermo-6 ein

Das Unternehmen Wild & Küpfer AG wird seit Jahren von HB-Therm mit aktuellen Temperierlösungen beliefert. Somit war Wild & Küpfer bei der Entwicklung der neuen Series 6 schon ganz früh mit im Boot. Die Temperiergeräte Thermo-6 sind die ersten Produkte der neuen Gerätegeneration Series 6.Weiterlesen...

14. Okt. 2022 | 09:39 Uhr
Engel E-Foam XL Multi umringt von Spritzgießmaschinen
Sichtbauteile in Leichtbauweise mit Class-A-Oberfläche

So wird das Schaumspritzgießen kosteneffizienter

Mit den neuen zentralen Gasversorgungseinheiten E-Foam XL Multi demonstriert Engel, Schwertberg, Österreich, wie das physikalische Schaumspritzgießen wirtschaftlicher umzusetzen ist.Weiterlesen...

13. Okt. 2022 | 14:00 Uhr
Gezeigt wird ein Handy mit der Energiesoftware auf dem Display. Ausgehend vom Handy zeigen 2 pink-farbene Pfeile auf Geldstücke und auf eine Pflanze
Variablen und Prozessparameter messen und grafisch darstellen

Energie-Softwarepaket Imago xt von Wittmann Digital macht Vorteile verschiedener Spritzgießmaschinen messbar

Das Energie-Softwarepaket Imago xt von Wittmann Digital, Kottingbrunn, Österreich, ermöglicht Unternehmen, eine Vielzahl von Variablen und Prozessparametern zu messen und grafisch darzustellen, einschließlich Stromverbräuche von Maschinen und Anlagen.Weiterlesen...

13. Okt. 2022 | 10:00 Uhr
Mann sitz vor einem Bildschirm. Nebendran ist eine Packung mit dem Label der Software eingeblendet.
Energieeffizienz steigern, CO2-Footprint reduzieren, Industrie 4.0 und intelligente Antriebe für IoT

Antriebsverhalten bereits in der Konstruktionsphase realitätsnah testen

Auf seinem Messestand zeigt Baumüller, Nürnberg, mit einem hybriden Maschinenkonzept für Spritzgussmaschinen, wie intelligente Antriebe und Funktionalitäten in Kombination mit Servohydraulik einen Beitrag zur Minimierung des CO2-Footprints leisten.Weiterlesen...