Automation

Automation

Ob Reproduzierbarkeit, Effizienz, Hygiene oder Fachkräftemangel – für Automatisierung gibt es viele gute Gründe. Vielleicht bieten Ihnen die Meldungen Inspiration für Ihr eigenes Automatisierungsprojekt.

Hahn Group präsentiert digitalisierte Anlagensysteme
Fakuma 2021

Hahn Group präsentiert digitalisierte Anlagensysteme

Highlight der Ausstellung ist eine Messeanlage von Waldorf Technik und Sumitomo Demag, die um digitale Überwachungssysteme von Hahn Digital erweitert wurde.Weiterlesen...

Innerhalb der Zelle arbeitet das Handlingsystem, bestehend aus Industrieroboter, optischem Erkennungssystem und Förderband.  Es lokalisiert und identifiziert einlaufende Werkstücke.
Anlernen war gestern

Automatisiertes Bauteilhandling

Eine roboterbasierte Handlingzelle der Hans Weber Maschinenfabrik lokalisiert und identifiziert einlaufende Werkstücke vollautomatisch. Das Teachen neuer Werkstücke entfällt komplett und das Bedienen des Systems erfordert keine Roboterkenntnisse.Weiterlesen...

Modulare Komplett-Automation: Die Centauri IVD lässt sich bis zur Vollausbaustufe an individuelle Produktionsbedingungen anpassen.
Fakuma 2021

Pipettenspitzen-Produktion: Ein Transrapid mit Kameratechnik

Entnehmen, verziehen, umorientieren: So geht es los bei der Produktion von Pipettenspitzen mit der neuen undmodularen Automatisierungslösung Centauri IVD von MA micro automation. Danach folgt ein komplexer Ablauf, der die Qualität der Pipettenspitzen sicherstellt – und für Kontinuität und höchsteVerfügbarkeit sorgt.Weiterlesen...

Roboter
Neues Geschäftsfeld

Nonnenmann widmet sich der Automatisierungstechnik

Nonnenmann baut ein neues Geschäftsfeld für Automatisierungstechnik auf und erweitert dafür sein Portfolio um den Roboter „Horst“. Auf der Fakuma wird man diesen Bereich neu präsentieren.Weiterlesen...

Hyjoin Fügestation
Hyjoin

Neue Technologie zum thermischen Direktfügen von Metall mit Kunststoff

Kist + Escherich präsentiert auf der Fakuma erstmals live das thermische Direktfügen von Metall mit Kunststoff.Weiterlesen...

Der Mischkopf MK 825 PRO mit vielen innovativen Verbesserungen  für höchste Prozessstabilität.
DM 502

Neue Dosiermaschinengeneration für anwenderspezifische Ansprüche

Die neue Dosiermaschinengeneration DM 502 von Henkel mit dem neu entwickelten Mischkopf MK 825 PRO steht für höchste Prozessstabilität bei der vollautomatischen Verarbeitung und Dosierung von Dichtungsschäumen, Klebstoffen und Vergussmassen.Weiterlesen...

Roboterarm mit Parallelgreifer
Cobotta, MPTM1606, MPPM1606, MPXM1612, MPLM1630

Energieeffizientes Plug-and-play-Greiferkit

Gimatic, Hechingen, hat in einer Kooperation mit Denso Europe, Mörfelden-Walldorf, ein Greiferkit für den Cobotta-Roboter entwickelt. Es umfasst vier mechatronische Greifer mit Zubehör. Der Cobot wurde für einfache Handhabungsaufgaben und Pick-and-place-Anwendungen konzipiert.Weiterlesen...

Spatenstich Neubau
Forschungszentren

Neubau für Fraunhofer IPA in Stuttgart-Vaihingen

Das Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung IPA plant den Neubau im Rahmen des Zukunftsthemas „Personalisierte Produktion“.Weiterlesen...

Der einseitig gelagerte Stranggranulator bietet die Möglichkeit, selbst hochgefüllte Produkte wie glasfaserverstärkte Werkstoffe im niedrigen Durchsatzbereich effizient zu verarbeiten.
Perfekter Schnitt für PEEK

Stranggranulierer in der Compoundierung bei Ensinger

Die Herstellung von exakt zugeschnittenen Compounds nach Anwenderanforderung erfordert kontinuierliche Investitionen in leistungsfähige Granuliertechnik. Daher setzt Ensinger den Stranggranulierer Primo 100 E der Maag Group in der Compoundierung ein.Weiterlesen...

Das Compoundiersystem ist für die Aufbereitung von Weich-PVC nun in Kaskadenanordnung für Durchsätze bis 12,5 t/h verfügbar.
Schonendes und sicheres Compoundieren

Aufbereitung von Weich-PVC

Für das Aufbereiten von Weich-PVC sind die modularen Compeo Compoundiersysteme von Buss jetzt auch in Kaskadenbauweise verfügbar.Weiterlesen...