Automation

Automation

Ob Reproduzierbarkeit, Effizienz, Hygiene oder Fachkräftemangel – für Automatisierung gibt es viele gute Gründe. Vielleicht bieten Ihnen die Meldungen Inspiration für Ihr eigenes Automatisierungsprojekt.

25. Apr. 2022 | 06:00 Uhr
Pro Rate Plus kontinuierliche gravimetrische Einfachschneckendosierer in drei Größen
Einfachschneckendosierer Pro Rate Plus

Robuste und zuverlässige Lösung für die Dosierung von Granulaten

Der Pro Rate Plus Dosierer von Coperion K-Tron eignet sich für die Dosierung von Granulaten und anderen frei fließenden Schüttgütern. Er ist in drei Größen erhältlich und kann als Einzelgeräte oder in Gruppierungen von bis zu sechs Dosierern um einen Prozesseinlauf herum installiert werden.Weiterlesen...

19. Apr. 2022 | 10:01 Uhr
Unterschiedlich lange, nach rechts zeigende Pfeile
Echtzeitkommunikation für Industrie 4.0-Umgebung

Spritzgießmaschinen- und Roboterhersteller testen OPC 40079

Hersteller von Spritzgießmaschinen und Robotern trafen sich am 5. und 6. April bei Baumüller in Nürnberg zu einem sogenannten Plugfest, um die neue digitale Schnittstelle OPC 40079 zu testen.Weiterlesen...

11. Apr. 2022 | 06:00 Uhr
Produktionsanlage für ein kalthärtendes Faserverbundhalbzeug aus glasfaserverstärktem Kunststoff.
Kalt härten mit VIS und UV-A

Glasfaserverstärkte Leichtbaukomponenten nachhaltig herstellen

Das Projekt C³ – Cold Cure Composites des Fraunhofer IPT in Aachen hat eine Produktionsanlage für ein kalthärtendes Faserverbundhalbzeug entwickelt, die den Produktionsprozess beschleunigt und gleichzeitig Energie und Ressourcen einspart.Weiterlesen...

11. Apr. 2022 | 06:42 Uhr
Maschine mit bestückten Teilen.
750 Millisekunden für einen Test

Modulare Anlage für Point of Care Testkassetten

Straffer Zeitplan, wenig Erfahrung mit vollautomatisierter Produktion und aus Gründen der Rentabilität maximale Flexibilität: Um eigene Kapazitäten für das Bestücken und Montieren von Schnelltests aufzubauen, hat sich das Unternehmen Nal von Minden der Technologie des Baden-Württembergischen Maschinenbauers MA Micro Automation bedient.Weiterlesen...

08. Apr. 2022 | 10:03 Uhr
Weiße Fasern auf Beton
Kunststoff trifft Beton

Nullspalt-Fasergranulierung zum Schneiden von PP-Makrofasern

Der Werkstoff Kunststoff ist so vielseitig wie innovativ. Das zeigt sich beispielsweise auch im Bauwesen, wo klimabewusstes, ressourcenschonendes nicht nur im Trend liegt, sondern auch nachhaltig ist. Besonders gut zeigt sich das anhand des Beispiels von Fasern aus Polypropylen (PP).Weiterlesen...

07. Apr. 2022 | 15:00 Uhr
Ein liegender geöffneter runder Glasbehälter mit weißem Granulat. Weißes Granulat auch vor der Glasflasche. Daneben drei ovale hellbraune Kunststoffimplantate.
Potenziale für Implantate heben

Hochleistungswerkstoff für den medizinischen Spritzguss und 3D-Druck

Der Schweizer Kunststoffspezialist Samaplast und das Chemieunternehmen Evonik kooperieren bei der Entwicklung von Vestakeep Fusion, einem osteokonduktiven PEEK-Biomaterial. Eingesetzt in Implantatlösungen ist er eine Alternative zu Titan, Edelstahl oder auch Kobalt. Der Heilungsverlauf bei Eingriffen wird deutlich beschleunigt, die Potenziale beim Verarbeiten sind mannigfaltig.Weiterlesen...

06. Apr. 2022 | 15:00 Uhr
Ein weißer Applikator
Ein Applikator macht’s möglich

Verwendbarkeit von Augentropfen verlängern

In einen Reinraum angeschlossen, wird ein innovatives Mehrfach-Dosiersystem für das Verabreichen von Augentropfen produziert. Der technische Clou: das Dosiersystem ist mikrobiologisch dicht und kommt ohne Konservierungsmittel aus.Weiterlesen...

06. Apr. 2022 | 11:00 Uhr
Zwei weiße Filterkapseln aus Kunststoff - eine davon in drei Einzelteile zerlegt. Daneben mehrere braune Kaffeebohnen.
Ein Kaffeetraum ganz ohne Schaum

Kaffeekapsel mit Filterfunktion

Kein Kaffee aus einem Hochdruckvollautomaten gleicht dem anderen. Die Vielfalt an Kaffeekreationen auf Knopfdruck ist groß. Doch eines können diese maschinellen Kaffee-Barista nicht: Filterkaffee zubereiten. Oder doch?Weiterlesen...

05. Apr. 2022 | 07:30 Uhr
Prima Z Syringe Produktionsanlage von Zahoransky
Flexible Produktionsanlagen für Medizinartikel

Medizinische Verbrauchsartikel vollautomatisiert fertigen

Auf der Medtec Live with T4M stellt Zahoransky am VDMA-Gemeinschaftsstand seinen One-Stop-Shopping-Ansatz für Produktionsanlagen für die Medizintechnik in den Fokus.Weiterlesen...

04. Apr. 2022 | 16:07 Uhr
Mehrere durchsichtige Cleanzip-Reinraumdruckerverschlussbeutel.
Kontamination vermeiden

Primärverpackungen für pharma- und medizintechnische Anwendungen

Bei Lieferketten von Medizinprodukten spielen Kunststoffverpackungen eine zentrale Rolle. Es geht darum, eine Kontamination der sensiblen Produkte zu vermeiden. Mikrobiologische und partikuläre Verunreinigungen müssen eliminiert werden, um Produktschutz und Patientensicherheit nicht zu gefährden. Es gilt die eingesetzten Kunststoffverpackungen reinraumtauglich und GMP-konform zu produzieren.Weiterlesen...