Roh- und Zusatzstoffe

Roh- und Zusatzstoffe

Rohstoffe, Masterbatches und weitere Additive – sie stehen am Beginn der Wertschöpfungskette und entscheiden somit über alles Folgende. Diese Rubrik bietet Ihnen alles Wissenswertes zum Thema.

11. Mai. 2022 | 09:50 Uhr
PET-Recycling
Chemisches Recyclingverfahren

Heraeus übernimmt Mehrheit beim PET-Recycler Perpetual

Heraeus hat eine Mehrheitsbeteiligung an Perpetual Technologies erworben. Das in diesem Zuge in Revalyu Resources umbenannte Unternehmen soll den Zielen zufolge zum „fortschrittlichsten PET-Recyclingunternehmen der Welt“ werden.Weiterlesen...

09. Mai. 2022 | 10:00 Uhr
Monofolie
Nachhaltigkeit für die Ex-Schutz-Zone

Elektrisch leitfähige Monofolie

Rhein-Plast hat mit der Gitterdruck-Folie Düpolex eine Monofolie entwickelt, die die Explosionsgefahr in Abfüllprozessen minimiert, bei gleichzeitigem Schutz von hochsensiblen Packgütern und Pharmawirkstoffen gegenüber Verunreinigungen.Weiterlesen...

03. Mai. 2022 | 11:49 Uhr
Forscherinnen der Uni Bayreuth
Forschungsergebnisse erstmals veröffentlicht

So verhält sich Polyethylen in der Umwelt

Ein interdisziplinäres Forscherteam der Universität Bayreuth hat erstmals den fortschreitenden Abbau von Polyethylen in der Umwelt erforscht. Zerfallsprodukte würden demnach häufig nicht als Nanoplastikteilchen in Erscheinung treten – sie suchen Anschluss.Weiterlesen...

02. Mai. 2022 | 11:51 Uhr
Braskem-Werk
Technologie unterstütz kohlenstoffneutrale Kreislaufwirtschaft

Braskem will grüne Ehtylen-Technologie weltweit lizenzieren

Gemeinsam mit Lummus Technology arbeitet Braskem, Rotterdam, Niederlande, an der globalen Lizenzierung von kommerzieller grüner Ethylen-Technologie. Damit soll die Entwicklung von Chemikalien und Kunststoffen aus Bioethanol beschleunigt werden.Weiterlesen...

02. Mai. 2022 | 11:40 Uhr
Barrierefolien aus Kunststoff
Enzymatische Depolymerisation von Kunststoffen

Solvay und Carbios recyceln PVDC-beschichtete PET-Folien

Um in Zukunft PET/PVDC-Barrierefolien recyceln zu können, arbeiten Solvay, Brüssel, Belgien und das französische Biochemie Unternehmen Carbios technologisch eng zusammen.Weiterlesen...

29. Apr. 2022 | 08:20 Uhr
Lanxess-Standort Krefeld-Uerdingen
Spezialchemie-Konzern investiert 130 Mio. Euro in Neu- und Ausbau von Werken

Lanxess weiht Anlage für nachhaltige Hochleistungs-Kunststoffe in Krefeld ein

Lanxess hat seinen Standort Krefeld-Uerdingen mit einem Investitionspaket von über 130 Mio. Euro gestärkt: Über die vergangenen vier Jahren baute das Unternehmen mehrere Werke aus beziehungsweise neu, darunter eine Produktionsanlage für nachhaltige Hochleistungs-Kunststoffe.Weiterlesen...

20. Apr. 2022 | 11:00 Uhr
Ein silbernes Instrument auf einem Testpunkt.
Warum nicht allein die Härte entscheidet

So kann PVC bei medizinischen Schläuchen ersetzt werden

Seinem schlechten Ruf zum Trotz, ist PVC immer noch das Hauptmaterial bei Infusionsgeräten. Anhand eines Praxisbeispiels soll verdeutlicht werden, warum die für Vergleichszwecke oft spezifizierte Materialhärte völlig unbrauchbar ist, da weitere Materialeigenschaften für das Produkt entscheidend sind.Weiterlesen...

18. Apr. 2022 | 08:57 Uhr
Fertigspritzen
Ein Umdenken findet statt

Kunststoff statt Glas für Fertigspritzen

Medikamente sollten einfach verabreicht werden können. Fertigspritzen mit Kunststoffspritzenkörper ermöglichen dies und bieten beim Herstellen weitere Vorzüge gegenüber Glaskörpern.Weiterlesen...

14. Apr. 2022 | 16:44 Uhr
Phiolen im Labor
Aus der Natur in die Industrie

Neuartiges Verfahren für Zukunftsmaterial Polydopamin

Die Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung (BAM) hat ein Verfahren entwickelt, mit dem sich das von der Natur inspirierte Polymer Polydopamin präzise herstellen und verarbeiten lässt.Weiterlesen...

14. Apr. 2022 | 15:02 Uhr
Orangen neben einem Glas mit Orangenöl
Internationales Forschungsvorhaben

Wenn aus Orangenschalen biobasierte Epoxidharze werden

Das internationale Projekt Orange Oil hat sich zur Aufgabe gemacht, ein biobasiertes Expoxidharzsystem auf Orangenöl-Basis zu entwickeln. Neben dem SKZ, Würzburg, beteiligt sich auch das Fraunhofer IMWS.Weiterlesen...