Roh- und Zusatzstoffe

Roh- und Zusatzstoffe

Rohstoffe, Masterbatches und weitere Additive – sie stehen am Beginn der Wertschöpfungskette und entscheiden somit über alles Folgende. Diese Rubrik bietet Ihnen alles Wissenswertes zum Thema.

29. Aug. 2023 | 12:00 Uhr
Handy liegt auf einem Bündel Hanffasern
Kunststoffe mit Hanffasern für interessante Texturen

Schnelle Realisierung nachhaltiger Anwendungen mit Hanf-Compounds

Die Hanffaser-Compounds von Trifilon, Nyköping, Schweden, sorgen für einen praktikablen Einstieg in nachhaltigere Anwendungen. Hanf ist eine schnell wachsende Pflanze, die wenig Wasser benötigt und in vielen Klimazonen gedeiht. Zudem steht sie nicht im Konflikt um Anbaugebiete für Nahrungsmittel.Weiterlesen...

28. Aug. 2023 | 07:00 Uhr
Motor mit orangenen Komponenten
Einfärben von technischen Kunststoffen

Farbmasterbatches für die Kennzeichnung von Hochspannungskomponenten

Die Farbmasterbatches von Deifel, Schweinfurt, spielen in der Elektromobilität eine entscheidende Rolle, wenn es darum geht, das Einfärben von Polymeren wie PBT, PA6, PA12, PPA flexibel und nachhaltig zu gestalten.Weiterlesen...

25. Aug. 2023 | 08:01 Uhr
Eröffnungszeremonie des Mercer Lignin Center in Rosenthal
CHEMIE TECHNIK
Rohstoff für die Bioökonomie

Mercer Rosenthal eröffnet Lignin-Pilotanlage

Der Holzkonzern Mercer hat an seinem deutschen Standort in Rosenthal eine Pilotanlage für die Ligninproduktion eröffnet. Das Lignin fällt als Nebenprodukt in der Zellstofffabrik an und soll als Rohstoff für die industrielle Bioökonomie dienen.Weiterlesen...

24. Aug. 2023 | 07:00 Uhr
Bildkomposition: Glasflasche mit Korken. In der Flasche befinden sich Gras und ein kleiner Baum.
Neue biobasierte Polyamid-Produktgruppen von Maurer

Nachhaltiges PA für den Einsatz in technisch anspruchsvollen Produkten

Insgesamt bieten Kunststoffe aus nachwachsenden Rohstoffen ein vielversprechendes Potenzial für eine nachhaltigere Kunststoffproduktion, wenn sie in Kombination mit anderen Maßnahmen wie Recycling und Wiederverwendung eingesetzt werden.Weiterlesen...

23. Aug. 2023 | 12:00 Uhr
Verarbeiter hinter einer Kunststoffverarbeitungsmaschine
Hybridtechnologie sorgt für mehr Stabilität, Sicherheit und spart Ressourcen

Neues Verfahren für die Herstellung hybrider Verbundwerkstoffe

1 A Autenrieth Kunststofftechnik, Heroldstatt, stellt auf der diesjährigen Fakuma den Fertigungsprozess Rebar Reinforcement vor. Das Verfahren dient der Herstellung hybrider Verbundwerkstoffe. Hierbei werden Spritzgussbauteile mithilfe maschinell gebogener Profile aus faserverstärktem Thermoplast armiert – also lastgerecht verstärkt.Weiterlesen...

23. Aug. 2023 | 07:00 Uhr
Ansammlung von Post-Industrial-Abfällen
Kreislaufwirtschaft und Kunststoffrecycling

Aus dem gelben Sack ins Automobil?

Kunststoffverpackungen können in der Regel recycelt und auch in der Automobilindustrie wieder verwendet werden. Mögliche Anwendungen sind: Innenraumkomponenten wie Türverkleidungen, Sitzverkleidungen, Stoßfänger, Abdeckungen, Textilverkleidungen und mehr. Kunststofffasern aus recycelten Verpackungen werden in der Herstellung von Teppichen und Sitzbezügen verwendet.Weiterlesen...

22. Aug. 2023 | 15:00 Uhr
Heckleuchte von einem Auto
Mocom entwickelt sein ECO-Portfolio und Compounds für Leichtbauanwendungen weiter

Technische Kunststoffe für Licht- und Leichtbauanwendungen

Mocom, Hamburg, setzt seinen Fokus während der Fakuma 2023 auf technische Kunststoffe für Licht- und Leichtbauanwendungen sowie nachhaltige Compounds.Weiterlesen...

22. Aug. 2023 | 10:13 Uhr
Flugzeug fliegt über Sonnenblume
Empa-Forscher stellen neuen Kunststoff vor

Dieses Epoxidharz kann repariert und recycelt werden

Das an der EMPA entwickelte Epoxidharz ist reparier- und rezyklierbar sowie schwer entflammbar und mechanisch widerstandsfähig und somit gut für Verbundwerkstoffe geeignet.Weiterlesen...

22. Aug. 2023 | 06:02 Uhr
Intelligentes türkis farbene Armband. Das Gummimaterial, das sich der Umgebungsfeuchte anpasst.
KGKRUBBERPOINT
Für wechselnde Bedingungen

Autonom schaltbare Polymermaterialien

Intelligentes Gummimaterial, das sich der Umgebungsfeuchte anpasst. Das Armband demonstriert die Fähigkeit, sich an Bewegungen, zum Beispiel eines Handgelenks, anzupassen.Weiterlesen...

21. Aug. 2023 | 15:00 Uhr
Ringe aus Keramik in verschiedenen Farben
Kunststoff trifft Keramik

Technische Keramik für Hochleistungsanwendungen und ästhetisch anspruchsvolle Designs

Krahn Ceramics, Hamburg, zeigt auf der Fakuma 2023, wie sich Keramik und Kunststoff ergänzen können. Als Spezialist für keramische Lösungen auf Basis der Pulverspritzgießtechnik verfügt das Unternehmen über Werkstoff- und Verarbeitungs-Know-how und fertigt individuelle keramische Compounds für seine Anwender an.Weiterlesen...