Verarbeitungsverfahren

Verarbeitungsverfahren

Vom Rohstoff hin zum fertigen Produkt gibt es viele Wege – hier finden Sie sie alle. Und damit der Kunststoff am Ende in den Kreislauf findet, kommt auch das Recycling nicht zu kurz.

Biax-Rohrextrusionsanlage
Rohrextrusion

Sabic testet Biax-Technologie für Druckrohre aus Polyolefin

Gemeinsam mit Partnern treibt Sabic eine neue Technologie zur Herstellung von Druckrohren in der Polyelfin-Rohrindustrie voran. Diese verringert nicht nur den Energieeinsatz, sie ermöglicht auch eine Reduzierung der Wanddicken und damit Einsparungen beim Material.Weiterlesen...

Aufbau einer Spritzgießmaschine in einer Werkshalle
Allrounder More

Neue Maschinenbaureihe für das Mehrkomponenten-Spritzgießen

Arburg, Loßburg, bringt eine neue Maschinenbaureihe für das Mehrkomponenten-Spritzgießen auf den Markt, deren Spritzgießmaschinen sich flexibel an die jeweiligen Bedürfnisse des Kunststoffverarbeiters anpassen lassen. Zudem verfügen sie über mehr Platz für Werkzeuge, mehr Modularität im Aufbau sowie optimierte Features für mehr Bedienkomfort und einfache Wartung.Weiterlesen...

Bildschirm neben Dosier- und Mischheit inkl. Dosierstationen
GK250, Eko-N, KKT

Mischer, Trockner, Förderanlagen, Dosiergeräte - alles auf einem Messestand

Koch-Technik, Ispringen, zeigt auf der Fakuma 2021 das breite Spektrum seiner Produktpallette im Bereich Mischen, Dosieren, Fördern und Trocknen.Weiterlesen...

Vorgewärmtes, rot verfärbtes Werkstück in einer Werkzeugform
IMD-Dekoration

Infrarot-Wärme- und UV-Technologie für dekorative Kunststoffteile

Heraeus Noblelight, Kleinostheim, arbeitet in der IMD-Technik mit dem Spezialisten für Dünnschichttechnologie Leonhard Kurz, Fürth, zusammen und präsentiert auf der Fakuma 2021 IR- und UV-Technologie für die Optimierung der IMD-Dekoration.Weiterlesen...

Kälteanlage in einer Produktionshalle
Kälteanlagen

Nachhaltige Kälteerzeugung mit natürlichen Kältemitteln

Auf der Fakuma 2021 stellt L&R Kältetechnik, Sundern-Hachen, energieeffiziente Kälteanlagen für die Kunststoffverarbeitung vor und zeigt auch seine Kompetenz bei der Projektierung von Kälteanlagen mit natürlichen Kältemitteln. Ein weiterer Schwerpunkt des Messeauftritts ist die Wasseraufbereitung als Bestandteil einer nachhaltigen Bereitstellung von Kälte.Weiterlesen...

Gedrucktes Implantat in Bauraum.
Formnext 2021

Arburg Freeformer druckt Implantate aus PEEK-Granulat

Mit Maschinen, Anwendungen und Bauteilbeispielen wird Arburg, Loßburg, auf der Formnext 2021 vom 16. bis 19. November 2021 in Frankfurt vertreten sein. Auf einem der vier Freeformer wird medizinisch zugelassenes PEEK zu Implantaten verdruckt. Außerdem wird das Portfolio der Schwesterfirma InnovatiQ präsentiert.Weiterlesen...

LSR_Dosiersystem
Zweikomponenten-Flüssigsilikonkautschuke

LSR-Dosiersystem und vollelektrischer Kaltkanal von Elmet

Zur Fakuma stellt Elmet, Oftering, Österreich, neben dem Dosiersystem Smartmix Top 7000 Pro auch das vollelektrische Smartshot E Kaltsystem vor.Weiterlesen...

Margarinebecher im grün/weißen Wellen-Design
Engel E-Speed, Engel Victory

Dünnwandspritzprägen für die Werkzeugetagentechnik

Mit der Herstellung von dekorierten Monomaterial-Lebensmittelverpackungen und dem Verarbeiten von Regranulat aus Label-Abfällen zeigt Engel, Schwertberg, Österreich, auf der Fakuma 2021 eine Prozesskette im Sinne der Kreislaufwirtschaft auf. Dabei feiert die 4200-kN-Baugröße der Spritzgießmaschine Engel E-Speed ihre Weltpremiere. Die Packaging-Anwendung kombiniert extremes Dünnwandspritzprägen mit der Etagenwerkzeugtechnik.Weiterlesen...

Altreifen
Kooperationsprojekt

So will man das Kunststoffrecycling aus Altfahrzeugen vorantreiben

Ein neues Projekt will die Herausforderungen beim Kunststoffrecycling von Altfahrzeugen mit Hilfe neuer Sortier- und Recyclingverfahren systemisch lösen.Weiterlesen...

Spritzgießmaschine
Intelect

Maschinen- und Prozesstechnik aus einer Hand

Sumitomo Demag, Schwaig, treibt die Systemintegration voran und legt dabei den Fokus während der Fakuma 2021 auf Nachhaltigkeit und Lösungen für moderne Vernetzung via Industrie 4.0.Weiterlesen...