Werkzeug & Formen

Werkzeug & Formen

Hier nimmt das Ganze Gestalt an: Ob Heizen, Kühlen oder additive Fertigung – in dieser Rubrik finden Sie alles, um aus Granulat ein Produkt zu machen.

Schwing_Pyrolyse_vorher_2
Maxiclean-Systeme

Erste Hilfe für überspritzte Heißkanalwerkzeuge

Für die Reinigung eingesetzter Heißkanäle bietet Schwing Technologies, Neukirchen-Vluyn, mithilfe thermischer Pyrolyse-Technologie Verfahren zur schnellen und rückstandsfreien Kunststoffentfernung an. Diese ist auch für große Heißkanäle mit komplizierten Geometrien und verwinkelten Kanälen geeignet. Weiterlesen...

NONNENMANN_Codipro
Quick Lift Ring

Doppelwirbelringschrauben erhöhen Sicherheit beim Heben

Das Portfolio des Komponentenanbieters Nonnenmann, Winterbach, umfasst eine große Auswahl von Hebemitteln der Marke Codipro. Diese sind für verschiedene Lasten und Tragkräfte sowie Einsatz- und Verwendungszwecke ausgelegt. Sie kommen in allen Bereichen zum Einsatz, wo schwere Lasten mit bis zu 125 t gehoben, gedreht und bewegt werden müssen. Zur Verwendung im Werkzeug-/Formenbau und in der Spritzerei sind für das Handling und Rüsten von Spritzgießwerkzeugen die Doppelwirbelringschrauben ideal geeignet. Aber auch die Bereiche Medizintechnik, Maschinenbau, Automobil- und Baubranche sowie Luft- und Raumfahrtindustrie, Transport, Logistik, Windkraft, Schiffsindustrie und Offshore deckt das breite Produktprogramm mit passenden Hebetechnikmodellen ab. Weiterlesen...

Abb. 2
Konturfolgende Werkzeugtemperierung

Verstecktes Potenzial unter der Kavitätswand

Die konturfolgende Temperierung in Spritzgießwerkzeugen ist mittlerweile eine etablierte Methode zur Optimierung der Formteilqualität und signifikanten Verkürzung der Zykluszeiten. Allerdings wird sie in der Regel nur bei komplexen Formteilgeometrien eingesetzt. Das aktuelle Beispiel der Fertigung von Hüllen für Covid-19 Test-Kits zeigt jedoch, dass die konturnahe Temperierung auch bei flachen Teilen mit einfacher Kontur eine qualitätssteigernde und wirtschaftliche Lösung sein kann.Weiterlesen...

Meusburger
Lieferfähigkeit gegeben

Rohstoffkrise macht Preisanpassungen bei Meusburger notwendig

Aufgrund eines großen Normalien- sowie umfangreichen Tafellagera kann Meusburger, Wolfurt, Österreich, nach eigenen Angaben seine Lieferfähigkeit sicherstellen. Doch der Anstieg der Stahlpreise macht Preisanpassungen notwendig.Weiterlesen...

2021_Ruhla_Impfspritze_cmyk
25 Prozent Material sparen mit modularem Werkzeugbau

Fertigung einer der leichtesten Impfspritzen der Welt

Der weltweite Bedarf an Einweg-Impfspritzen steigt, nicht zuletzt aufgrund der Corona-Pandemie, stetig. Das Unternehmen Werkzeugbau Ruhla, einer der führenden Anbieter von modularen Werkzeuglösungen für den Bereich Medizintechnik, realisierte mit einem Partner im Bereich Heißkanaltechnik in kurzer Zeit zwei hochfachige Werkzeuge zur Fertigung einer dreiteiligen Sicherheits-Impfspritze.Weiterlesen...

SIMCON Grafik 1
Korrekturschleifen auf ein Minimum begrenzen

Integration von CAD, Simulation und Qualitätsmessung

Kunststoffspritzgießen ist komplex. Wer kennt das nicht: Bei der Bemusterung an der Maschine stellt man fest, dass die Qualität noch nicht stimmt, und es werden Korrekturschleifen am Werkzeug nötig. Das ist teuer und verursacht Verzögerungen. Mit einer besseren, crossfunktionalen Zusammenarbeit und digitaler Durchgängigkeit lässt sich dieses Problem entschärfen. Dabei entsteht ein einheitliches Qualitätsverständnis entlang der gesamten Prozesskette – ein Schlüssel zum Erfolg.Weiterlesen...

1_Projekt_hot_runner_Presse
2K-Heißkanalsystem mit Nadelverschlusstechnik

Fertigung von Feinfiltern für Beatmungsgeräte

Ein Spezialist für Normalien und Heißkanaltechnik hat ein individuell geplantes Mehrkomponenten-Heißkanalsystem in einer Rekordzeit von nur zehn Arbeitstagen realisiert. Bei dem Projekt geht es um die Fertigung eines Feinfilters für die Reinigung der Atemluft in Beatmungsgeräten – ein sehr hochwertiger Artikel mit einer hohen funktionalen Bedeutung für die Gesamtanlage. Weiterlesen...

ASCO_Carefree
Asco Carefree

Trockeneis-Technologien auf flexibler Mietbasis

Die Firma Asco Kohlensäure, Romanshorn, Schweiz, bietet Lösungen für die Trockeneisherstellung an. Der CO2-Spezialist hat nun mit Asco Carefree neue Mietlösungen für Trockeneisproduktions-Technologien auf den Markt gebracht. Diese sind dank moderner Asco i-Series Technologie möglich, die sogar Pay-per-Use Optionen ermöglichen. Trockeneis, seit kurzem als „weißes Gold“ bezeichnet, ist aktuell in aller Munde, da es beim weltweiten Versand von Covid-19-Impfstoffen eine ununterbrochene Kühlkette bis zu -79 °C garantiert.Weiterlesen...

DCIM101MEDIADJI_0724.JPG
Spatenstich für neues Firmengebäude ist erfolgt

HB-Therm verdoppelt Produktionskapazitäten in St. Gallen

Der weltweit größte Hersteller von Temperiergeräten für die kunststoffverarbeitende Industrie ist auf nachhaltiges Wachstum programmiert: HB-Therm startet im Mai 2021 mit dem Neubau in St. Gallen zur Erweiterung der Produktionskapazität. Der Bezug ist für März 2023 geplant. Die Gesamtinvestitionen betragen rund 60 Mio. Schweizer Franken. Derzeit beschäftigt das Unternehmen hundert Mitarbeiter am weltweit alleinigen Produktionsstandort des Unternehmens.Weiterlesen...

MEX_21_PM05_Virtual_Innovation_Day_Logo
Moulding Expo

Virtual Innovation Day statt Präsenzmesse

Am 10. Juni 2021 veranstaltet das Team der Moulding Expo den kostenfreien Virtual Innovation Day. Er ist eine erste gezielte Maßnahme auf dem Weg zur nächsten physischen Fachmesse Werkzeug, Modell und Formenbau in 2023. Weiterlesen...