Roh- und Zusatzstoffe

Roh- und Zusatzstoffe

Rohstoffe, Masterbatches und weitere Additive – sie stehen am Beginn der Wertschöpfungskette und entscheiden somit über alles Folgende. Diese Rubrik bietet Ihnen alles Wissenswertes zum Thema.

26. Apr. 2021 | 14:23 Uhr
OLYMPUS DIGITAL CAMERA
Polyfill PP EP317R UV

Kratzfeste PP-Werkstoffe auf Basis von Neuware oder Rezyklat

Im Mittelpunkt des ersten Complus-Konzepts von Polykemi und Rondo Plast, beide in Ystad, Schweden, ansässig, steht ein neu entwickeltes Compound auf PP-Basis für komplexe Anwendungen im Automobilinnenraum. Das auf Neuware basierende Compound Polyfill PP EP317R UV verfügt sowohl über eine hohe Kratzfestigkeit und UV-Stabilität, als auch über gute mechanische Eigenschaften und viele Möglichkeiten bei der Einfärbung. Diese Eigenschaften machen das Material zu einer optimalen Wahl für Anwendungen im Automobilinnenraum.Weiterlesen...

23. Apr. 2021 | 13:58 Uhr
Weiss Kunststoffverarbeitung_Probox_MEDPLAST_MUSS
Probox

Einwegbox für Nadeln und Skalpellklingen im OP

Im Operationssaal (OP) kann es zu Nadelstichverletzungen kommen, wenn benutzte Instrumente entsorgt werden. Um dies zu verhindern hat der Medizintechnikhersteller Eilts, Erbach, ein Kunststoffbox entwickelt, die von Weiss Kunststoffverarbeitung, Illertissen, hergestellt wird.Weiterlesen...

23. Apr. 2021 | 07:26 Uhr
Kein Bild vorhanden
Plexiglas XT Antimikrobiell

Acrylglas mit antimikrobieller Beschichtung

Ob Supermarkt, Restaurant oder Arztpraxis: Transparente Trennwände sind derzeit allgegenwärtig. Als Bestandteil von Hygienekonzepten dienen sie zum Schutz vor Tröpfcheninfektionen mit dem Corona-Virus und anderen Krankheitserregern. Röhm, Darmstadt, bringt mit Plexiglas XT Antimikrobiell nun eine neue Variante ihres als Hygieneschutz eingesetzten Acrylglases auf den Markt. Weiterlesen...

23. Apr. 2021 | 07:00 Uhr
HEXPOL TPE Impact Report 2020
Nachhaltigkeitsstrategie

Hexpol TPE veröffentlicht ersten Impact Report

Die internationale Polymer-Compounding-Gruppe Hexpol TPE hat ihren Impact Report 2020 veröffentlicht. Es ist der erste Bericht dieser Art des Rohstoffanbieters. Er stellt eine Ergänzung zum Nachhaltigkeitsreport nach dem Global Reporting Initiative (GRI) Standard dar, den die globale Hexpol Gruppe, deren Teil Hexpol TPE ist, jährlich veröffentlicht. Weiterlesen...

21. Apr. 2021 | 13:02 Uhr
Evonik_PEEK Biomaterial_MEDPLAST
Vestakeep PEEK Biomaterial

PEEK Biomaterial und Keramik – ein gutes Paar

Evonik, Essen, erforscht die Möglichkeiten, den in der Medizintechnologie bewährten Hochleistungskunststoff Vestakeep PEEK für komplexe Gelenkprothesensysteme einzusetzen. Das Chemieunternehmen greift dabei auf die Expertise der Fachmediziner des weltweit anerkannten Zentrums für Knie- und Hüftersatz des Massachusetts General Hospitals in Boston, USA, zurück. Weiterlesen...

16. Apr. 2021 | 14:09 Uhr
Fotoaufnahmen für Pressezwecke:  (Institut für Bau- und Landmaschinenechnik TH Köln) . / 17.02.2021 am Campus Deutz der TH Köln
Forschungsprojekt

Ermüdungsverhalten von Faserverbunden berechnen

Faserverbundmaterialien werden aufgrund ihres Gewichtsvorteils in verschiedenen Branchen eingesetzt. Bislang gibt es aber noch keine zuverlässigen Prognoseverfahren für die Lebensdauer solcher Bauteile, sodass diese aus Sicherheitsgründen oftmals überdimensioniert werden. In einem Forschungsprojekt haben die TH Köln und Structural Engineering, Pulheim, jetzt ein allgemeingültiges Berechnungsmodell entwickelt.Weiterlesen...

16. Apr. 2021 | 08:58 Uhr
Borealis Stenungsund, Sweden -Air View(c)Borealis
Chemisches Recycling

Borealis baut Kooperationen in Schweden aus

Borealis, Wien, Österreich, präsentiert ein neues Projekt, das die bestehende Versorgung des Produktionsstandorts Stenungsund, Schweden, mit chemisch recycelten Rohstoffen ausbauen wird. Damit will das Unternehmen die Produktion kreislauforientierter Basischemikalien und polyolefinbasierter Produkte am Standort weiter vorantreiben. Weiterlesen...

15. Apr. 2021 | 12:06 Uhr
Eye scan
Innovationen mit KI beschleunigen

Evonik wird Mitglied im MIT-IBM Watson AI Lab

Evonik baut die Zusammenarbeit mit IBM in der Digitalisierung mit AI aus. Die beiden Unternehmen verlängern vorzeitig ihre strategische Partnerschaft bis 2025. Die frühe Entscheidung schafft mehr Möglichkeiten für weitere längerfristige Projekte.Weiterlesen...

15. Apr. 2021 | 06:49 Uhr
Kein Bild vorhanden
RC/UV-Produktreihe

Neue Materialreihe für den Automobilaußenbereich mit hohem PIR-Anteil

Damit europäische OEMs auch in Zukunft das optimale Material für Anwendungen im Außenbereich des Automobils nutzen können, stellt Kraiburg TPE, Waldkraiburg, eine neue Compoundreihe vor. Mit einem Post-Industrial-Recyclinganteil von mindestens 20 % erfüllt es die hohen Ansprüche der Erstausrüster und trägt langfristig zum Aufbau einer Kunststoff-Kreislaufwirtschaft bei.Weiterlesen...

14. Apr. 2021 | 14:15 Uhr
UpCycling_Granulat_rein_Berg_Fraunhofer_LBF_K_Raapke-scaled-e1618377702382
Nachhaltigkeit

PET aus gelbem Sack für technische Anwendungen

In einem Forschungsprojekt hat das Fraunhofer LBF, Darmstadt, mit Partnern einen Werkstoff entwickelt, der auf gebrauchten Getränkeflaschen aus PET basiert. Das mechanische Eigenschaftsprofil ähnelt dem von kurzglasfaserverstärkten Neuware aus Polyester oder Polyamid.Weiterlesen...