Das Geheimnis effizienter Abläufe liegt in der dritten Dimension. (Bildquelle: IE Plast)

Industriebauten

Fakuma 2017: Bettet Prozesse und Anlagen in ganzheitliches Fabrikkonzept

IE Plast, München, stellt auf der der Messe ein Fabrikkonzept speziell für die Kunststoffbranche vor. Im Unterschied zu Anbietern von Standardhallen rücken hier bei der Planung eines Industriebaus die Fertigungsprozesse in den Mittelpunkt. mehr...

22. September 2017 - Produktbericht

Das System ist eine Kombination aus Trocknungsbehälter und Druckluftkompressor mit Wärmetauscher. (Bildquelle: Farrag)

Card R

Fakuma 2017: Effiziente Rückgewinnung von Abwärme

Auf eine komplette Energierückgewinnung bei Adsorptionstrocknern wird oftmals verzichtet, da die zurückerhaltene Wärme bereits teilweise zum Aufheizen der Trockenluft genutzt wird. Deshalb bieten Drucklufttrockner, die nach dem Zwei-Kreislauf-Prinzip arbeiten, eine Vielzahl von Vorteilen: Im Vergleich zu einem einfachen Trockner lässt sich mit einem neuen System von Farragtech, Wolfurt, Österreich, bereits bei einem Fassungsvermögen des Trocknungsbehälters von nur 40 l aufgrund des geringeren Druckluftverbrauchs pro Stunde 1 kW Energie sparen. mehr...

22. September 2017 - Produktbericht

Servicebedienteil (Bildquelle: Schenck)

Disocont

Fakuma 2017: Dosiercontroller jetzt mit erleichterter Bedienung

Schenck Process, Darmstadt, hat seinen Disocont-Dosiercontroller mit neuen Funktionen ausgestattet, die für eine einfachere und benutzerspezifisch anpassbare Bedienung sorgen. mehr...

22. September 2017 - Produktbericht

Kleine Heißkanaldüse für große Schussgewichte (Bildquelle: Heitec)

X-Slim

Fakuma 2017: Kleine Heißkanaldüse für große Schussgewichte

Basierend auf Anforderungen der Kunststoffverarbeiter, immer kleinere Düsen für stetig steigende Schussgewichte einsetzen zu wollen, hat Heitec, Burgwald, eine neue Düsen-Baureihe entwickelt. mehr...

22. September 2017 - Produktbericht

6-fach Heißkanalsystem für Kleinspritzgießmaschinen (Bildquelle: Ewikon)

6-fach-Heißkanalsystem

Fakuma 2017: Heißkanalsysteme für Kleinspritzgießmaschinen

Ewikon, Frankenberg, stellt auf der Fakuma ein neuentwickeltes Hochleistungs-Heißkanalsystem vor, das das Unternehmen speziell für die Verwendung auf Kleinspritzgießmaschinen und für die Fertigung kleiner Bauteile mit Schussgewichten ab 0.05 Gramm konzipiert hat. mehr...

22. September 2017 - Produktbericht

Strahlgerät mit Düse schallgeschützt in einer geschlossenen Anlage. (Bildquelle: Asco)

Ascojet

Automatisierte Formenreinigung mit Trockeneis

Eine neue Produktentwicklung stellte ABB vor eine Herausforderung. Während eines Produkteinführungsprozesses gelang es dem Entwicklungsteam, einen funktionierenden Testkörper herzustellen. Jedoch blieben beim Herauslösen des Gussstückes Trennmittelrückstände auf der Gussform zurück. mehr...

22. September 2017 - Produktbericht

Für den Einbettprozess werden die Abdeckungen auf teilespezifischen, codierten Werkstückaufnahmen platziert und die jeweiligen Gewindebuchsen manuell in den vorgesehenen Aussparungen positioniert. (Bildquelle: Weber Ultrasonics)

Verbindungselemente in Thermoplaste integrieren

Gewindebuchsen vollautomatisch und prozesssicher mittels Ultraschall einbetten

Bei hochwertigen Kunststoff-Formteilen werden lösbare Verbindungen durch die Integration metallischer Verbindungselemente hergestellt. Um 50 und mehr Gewindebuchsen in einem Arbeitsschritt effizient, vollautomatisch und prozesssicher in verschiedenste Displayabdeckungen einzubetten, entschied sich ein führendes Unternehmen der Kunststofftechnik für eine Ultraschallschweißlösung von Weber Ultrasonics. Das multifunktionale Ultraschallsystem verfügt über frei programmierbare X-/Y-Achsen, eine Teileerkennung sowie optische Prozessüberwachung und kann darüber hinaus für das klassische Ultraschallschweißen eingesetzt werden. mehr...

22. September 2017 - Fachartikel

Platzsparende Angusseinsätze und zeitsparende Heißkanal-Hälften (Bildquelle: I-Mold)

TGLL, TGHL, Fast Half

Fakuma 2017: Platzsparende Angusseinsätze

I-Mold, Erbach, stellt auf der Fakuma unter anderem platzsparende Angusseinsätze und zeitsparende Heißkanal-Hälften aus. mehr...

21. September 2017 - Produktbericht

Heißkanalsysteme für komplexe Herausforderungen (Bildquelle: HRS-Flow)

Flexflow One, Full Compact Nozzle

Fakuma 2017: Heißkanalsysteme für komplexe Herausforderungen

Im Mittelpunkt des Messeauftritts von HRS-Flow, San Polo di Piave, Italien, stehen eine neue, Platz sparende Düsenbaureihe, eine servoangetriebene Heißkanal-Technologie, die sich mithilfe eines Smart-Interface programmieren lässt, sowie neue Druckplatten, die, zwischen Heißkanalsystem und Werkzeug eingefügt, das Temperaturprofil im Heißkanalsystem vergleichmäßigen und die Werkzeugsteifigkeit steigern. mehr...

21. September 2017 - Produktbericht

Speedmarker, Mopa

Fakuma 2017: neue Laserquelle zum Beschriften von Kunststoffen

Um die Beschriftungs-Anforderungen in der Kunststoffindustrie zu erfüllen, bieten die Laser Workstations der Speed-Marker-Serie von Trotec, Marchtrenk, Österreich, die idealen Rahmenbedingungen. Dank der Beschriftungs-Software Speed-Mark können variable Daten von externen Systemen verarbeitet und in Form von Datamatrix-Codes, Seriennummern oder anderen dynamischen Inhalten laserbeschriftet werden. mehr...

21. September 2017 - Produktbericht

Mit dem Kühlmischer ist es erstmals möglich, im gleichen Gerät intensiv zu Kühlen und gleichzeitig sehr effektiv zu mischen. Bildquelle: Promix

Kühlmischer P1, Visco P, Mix Tip

Fakuma 2017: Neue Möglichkeiten beim Kühlen von Polymerschmelzen

Mit dem neuartigen Kühlmischer P1 von Promix, Winterthur, Schweiz, ist es erstmals möglich, im gleichen Gerät intensiv zu Kühlen und gleichzeitig sehr effektiv zu mischen. Dies eröffnet eine Reihe von äußerst interessanten neuen verfahrenstechnischen Möglichkeiten. Der Kühlmischer kann als sehr leistungsstarker Kühler für viskose und sehr viskose Schmelzen eingesetzt werden und dies ohne Risiko von Ablagerungen und Produktzersetzung. mehr...

21. September 2017 - Produktbericht

Computertomografie für schnelle Messungen mit hoher Auflösung (Bildquelle: Werth)

Tomoscope XS

Fakuma 2017: Schnelles Messen mit hoher Auflösung

Das Tomoscope XS von Werth, Gießen vereint viele Vorteile verschiedener Geräteklassen. Durch die Transmissionsröhre – erstmals im Monoblock-Design – wird ein kleiner Brennfleck auch bei hoher Röhrenleistung erreicht, sodass sich schnelle Messungen mit hoher Auflösung durchführen lassen. mehr...

21. September 2017 - Produktbericht

Mit sieben Schneiden erzielt der Schlichtfräser geringere Rautiefen. (Bildquelle: Hoffmann)

Garant Mastersteel

Geringere Rautiefen für Stahl, Guss und Inox

Hoffmann, München, hat seine Produktfamilie Garant-Mastersteel um einen Hochleistungsschlichtfräser erweitert.  Der neue Garant-Mastersteel-VHM-Schlichtfräser HPC erzeugt binnen kürzester Zeit hochwertige Oberflächen auf Bauteilen aus Stahl, Guss und rostfreien Stählen. mehr...

21. September 2017 - Produktbericht

Das Rotor- und Schneidwerk des Zerkleinerers besteht aus einem profilierten und gepanzerten Walzenrotor. Damit lassen sich auch zum Verkleben neigende Prepregs zerkleinern. (Bildquelle: Vecoplan)

Recycling von Carbonfaser-Verbundwerkstoff

CFK wirkungsvoll recyceln

Die leichten und stabilen carbonfaserverstärkten Kunststoffe (CFK) sind wegen ihrer Eigenschaften unter anderem für die Luftfahrt- und Automobilbranche interessant. Doch die Fertigung der Fasern ist teuer. Eine wirtschaftliche Alternative ist es, sie aus Abfallprodukten zurückzugewinnen und weiterzuverarbeiten. Dazu verwendet ein Anbieter von recycelten CFK-Produkten das Pyrolyseverfahren, um die Carbonfaser vom Matrixmaterial zu trennen. Um zuvor das teilweise sperrige, scherfeste oder zum Verkleben neigende Verbundmaterial mechanisch aufzubereiten, setzt das Recyclingunternehmen auf einen speziellen Schredder mit sehr langsam drehendem, gepanzertem Walzenrotor. mehr...

21. September 2017 - Fachartikel

Die Überwachungssoftware generiert Kennzahlen, die unmittelbar Rückschlüsse auf die zu erwartende Bauteilqualität zulassen. (Bildquelle: Engel)

iQ weight monitor

Fakuma 2017: Spritzgießmaschinen-Kennzahlen mit Aussagekraft

Die Überwachungssoftware iQ weight monitor von Engel, Schwertberg, Österreich, generiert Kennzahlen, die unmittelbar Rückschlüsse auf die zu erwartende Bauteilqualität zulassen. mehr...

20. September 2017 - Produktbericht