Planlagebeeinflussung von Blasfolien

Geometrische Verhältnisse bei der Folienflachlegung

Einer der wichtigsten Qualitätsparameter in der Kunststofffolienextrusion ist die Planlage, die eine wesentliche Ursache für eine unzureichende Folienqualität darstellt. Die Planlage beschreibt die Ebenheit von Kunststofffolien im spannungsfreien Zustand und kann über die Abweichung der Folienbahn von der Soll-Geometrie quantifiziert werden. Eine Forschungseinrichtung hat ein optisches Messverfahren entwickelt, das das quantitative Beurteilen der Planlagequalität von Kunststofffolien ermöglicht. Eine quantitative Planlagebeurteilung erlaubt wiederum eine umfassende systematische Untersuchung der prozesstechnischen Ursachen von Planlagefehlern. mehr...

Extrudieren

Wechsel im Vorstand von W&H – Dr. Jürgen Vutz wechselt in den Aufsichtsrat, Peter Steinbeck wird CEO (v.l.n.r. Martin Schulteis, Dr. Jürgen Vutz, Dr. Falco Paepenmüller, Peter Steinbeck). (Bildquelle: W&H)

Personalien

Wechsel im Vorstand von W&H

Der Lengericher Maschinenbauer Windmöller und Hölscher (W&H) gibt Veränderungen im Vorstand bekannt. Dr. Jürgen Vutz, seit 2001 Vorstandsvorsitzender und geschäftsführender Gesellschafter, wechselt zum 01. Januar 2021 in den Aufsichtsrat. Die Nachfolge als CEO tritt Peter Steinbeck, ebenfalls geschäftsführender Gesellschafter und bislang Vertriebsvorstand an. Ab Jahresbeginn 2021 besteht der Vorstand damit aus Peter Steinbeck (Vorstandsvorsitzender und Vertriebsvorstand), Dr. Falco Paepenmüller (Technologievorstand) und Martin Schulteis (Finanzvorstand). mehr...

30. Oktober 2020 - News

Polifilm Extrusion hat eine Maschinenstretchfolie mit 30 Prozent PCR auf den Markt gebracht. (Bildquelle: Polifilm)

Nachhaltigkeit

Polifilm erweitert Sortiment um Stretchfolie mit 30 Prozent PCR-Rezyklat

Der Stretchfolienhersteller Polifilm mit Sitz in Köln hat sein Maschinenstretchfoliensortiment um eine Variante mit Rezyklatanteil erweitert. Poliflexx Renate besteht aus Polyethylen mit einem Post-Cosumer-Rezyklatanteil von 30 Prozent. mehr...

25. Oktober 2020 - News

Helena Lau, Leiterin Division Rohre und Formteile, Pascal Weber, Bürgermeister Ringsheim, Dominik Kunzer Verfahrensmechaniker Spritzguss, Meinrad Busshardt, Betriebsratsvorsitzender Ringsheim und Dr. Jochen Hauck, Vorstand (v.l.n.r.) vor der neuen BinPicking Anlage. (Bildquelle: Simona)

Rohrleitungssysteme

Simona Ringsheim erweitert Maschinenpark

Trotz der Corona-Krise investierte Simona, Kirn, in sein Rohr- und Formteilwerk in Ringsheim. An dem Standort werden thermoplastische Rohrleitungssystme für Versorgung, Infrastruktur, Industrie und Bahnanwendungen produziert. mehr...

22. Oktober 2020 - News

Covestro reagiert mit einer neuen Produktionslinie auf schnell steigende Nachfrage nach Spezialfolien in Asien. (Bildquelle: Covestro)

Globale Kapazitätserweiterung für Folien

Covestro betreibt weitere Produktionslinie in Thailand

Covestro, Leverkusen, hat eine neue Produktionslinie für Polycarbonatfolien im Industriepark Map Ta Phut in Thailand in Betrieb genommen. Mit der Kapazitätserweiterung will das Unternehmen die schnell wachsende Nachfrage in der Region Asien-Pazifik bedienen und seine eigene Position stärken. mehr...

13. Oktober 2020 - News

Bruno Sommer, Geschäftsführer von Techfine. (Bildquelle: Battenfeld)

Battenfeld-Cincinnati

Techfine wird Agent für Brasilien, Paraguay und Bolivien

Battenfeld-Cincinnati hat Techfine mit Sitz in São Paulo, Brasilien, als ihren neuen Agenten bekanntgegeben. Diese Partnerschaft bietet Kunststoffextrusionslösungen und Verfahrenstechnik vom einzelnen Extruder bis hin zur kompletten Extrusionslinie für die Bereiche Contruction und Infrastructure in Brasilien, Paraguay und Bolivien. mehr...

13. Oktober 2020 - News

Die optimierten Steueralgorithmen sorgen für eine schnellere Kommunikation mit dem Dosiererantrieb, dem Wägesystem und den Peripheriegeräten. (Bildquelle: Coperion)

KCM-III

Zukunftsfähige Dosierersteuerungen

Das überarbeitete Steuermodul KCM-III für Dosierer von Coperion K-Tron, Niederlenz, Schweiz, ist präzise, digital und anpassungsfähig und verfügt über eine Vielzahl neuer zukunftsfähiger Funktionen. Die auf einem 5-Zoll-LCD-Bildschirm in Edelstahlgehäuse visualisierte Steuerung basiert auf einer verbesserten Benutzeroberfläche sowie einer kontextsensitiven Hilfe. mehr...

10. Oktober 2020 - Produktbericht

Architekt Stefan Redle übergibt den symbolischen Schlüssel in Form eines Lau-gengebäcks an Johannes Remmele (links im Bild). (Bildquelle: Südpack)

Folienherstellung

Neues Südpack-Werk in Erolzheim nimmt Betrieb auf

Nach 2-jähriger Bauzeit wurde das neue Produktionswerk von Südpack in Erolzheim eingeweiht. Der Folienhersteller erweitert mit dem neuen Standort seine Produktionskapazitäten. Das neue Logistikzentrum ermöglicht einen effizienten Versand der Ware. Die Gebäude bieten eine Nutzfläche von insgesamt 18.800 m², die Investitionssumme betrug rund 40 Mio. EUR. mehr...

8. Oktober 2020 - News

Einsatzgebiet für die Systeme ist der Produktionsbereich Kunststoff- und Gummiextrusion zur Herstellung von Schläuchen, Rohren, Profilen und Streifen. (Bildquelle: Rolf Schlicht)

Multicut

Schneidsystemlösungen für vielseitige Schneidaufgaben

Die gesamte Produktpalette der Schneidmaschinen RS Multicut von Rolf Schlicht, Reinfeld, wurde komplett überarbeitet. Einsatzgebiet für die Systeme ist der Produktionsbereich Kunststoff- und Gummiextrusion zur Herstellung von Schläuchen, Rohren, Profilen, Streifen von kleinen Durchmesserbereichen bis unter 1 mm in der Medizintechnik bis hin zu Rohren von etwa 100 mm Durchmesser. mehr...

5. Oktober 2020 - Produktbericht

Die effiziente und schonende Mischwirkung ist ein Ergebnis der besonderen Funktionsweise des Ko-Kneters. (Bildquelle: Buss)

Compeo

Ko-Knetertechnologie: Schonende Aufbereitung bei hoher Mischeffizienz und guter Skalierbarkeit

Das aktuelle Ko-Kneter-Portfolio für die Kunststoff- und Elastomerindustrie von Buss, Pratteln, Schweiz, umfasst die Baureihe Compeo, die in sechs Baugrößen verfügbar ist und bei der Verarbeitung von Thermoplasten Durchsätze bis zu 12.800 kg/h ermöglicht. Die effiziente und schonende Mischwirkung ist ein Ergebnis der besonderen Funktionsweise des Ko-Kneters. mehr...

1. Oktober 2020 - Produktbericht

Präzisionsglättwerk mit speziellen Hochleistungswalzen

Plattenextrusion und Thermoformen

Hochleistungsanlage für Dänische Trays

Das dänische Unternehmen Staal og Plast betreibt die mit einer Grundfläche von 20 m2 weltweit größte Thermoformanlage. Sie formt aus etwa 3 mm dicken extrudierten PS-Halbzeugen sogenannte Ebbe- und Flut-Platten für Gewächshäuser, die beispielsweise auch für den legalen Cannabis-Anbau in den USA eingesetzt werden. Zur Herstellung der Halbzeugplatten installierte ein Extrusionsspezialist eine hochmoderne 3-Schicht-Flachfolienlinie mit einer Durchsatzleistung von bis zu 3.000 kg/h. Neben der hohen Kapazität überzeugt die neue Anlage unter anderem auch durch ihren niedrigen Energieverbrauch. mehr...

30. September 2020 - Fachartikel

Auf den Doppelschneckenextrudern mit Entgasungseinheit werden zertifizierte Regranulate und Compounds hergestellt. (Bildquelle: Coperion)

Extrudieren

Wirtschaftliches Recycling

Produktionsabfälle von Kunststoffverarbeitern lassen sich recyclen und upcyclen. Ein Unternehmen kauft thermoplastische Produktionsabfälle auf und bereitet diese als Kunststoffmahlgüter, -regranulate und -compounds auf und führt diese erneut dem Wertstoffkreislauf zu. mehr...

17. September 2020 - Fachartikel

Die komplexe Modernisierung des Großextruders wurde mit Hilfe von Remote-Prozessen sowie Remote-Unterstützung erfolgreich durchgeführt. (Bildquelle: Coperion GmbH)

Service-Lösungen

Remote-Inbetriebnahmen und -Modernisierungen: Lösungspaket für Extruder-Service

Coperion, Stuttgart, hat kürzlich die komplexe Modernisierung eines Großextruders vom Typ ZSK 250 mit Hilfe von Remote-Prozessen sowie Remote-Unterstützung erfolgreich durchgeführt. mehr...

15. September 2020 - Produktbericht

Chew Yew Kwong ist neuer General Sales Manager in Asien für Nordson. (Bildquelle: Nordson)

Personalie

Neuer General Sales Manager in Asien bei Nordson

Chew Yew Kwong ist der neue General Sales Manager für Nordsons Extrusions- und Spritzgusskomponenten der Marke Xaloy in Asien. Xaloy ist ein Teil des Geschäftszweigs Polymer Processing Systems (PPS) des Unternehmens. mehr...

9. September 2020 - News

In Anwesenheit von (v.l.n.r) Dr. Michael Ruf, Chief Excecutive Officer der KraussMaffei Gruppe, Laatzens Bürgermeister Jürgen Köhne, Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil sowie Dieter Thewes, Geschäftsführung KraussMaffei Extrusion und Jan Van Geet, Vorstandsvorsitzender von VGP, fand am 03. September 2020 die Grundsteinlegung für das neue Werk in Laatzen statt. (Bildquelle: KraussMaffei)

Werk für Extrusionssysteme

Grundsteinlegung von KraussMaffei

KraussMaffei Extrusion, Hannover, hat in Laatzen, Gewerbegebiet Ost in der Region Hannover gemeinsam mit VGP den Grundstein für den Bau eines Werkes für Extrusionssysteme gelegt. Der Zeitplan sieht vor, dass das 66.500 m² große Werk bis zum dritten Quartal 2022 fertiggestellt ist. Die neue Adresse ersetzt den alten KraussMaffei-Standort in Hannover-Kleefeld, der keinen Ausbau mehr zuließ. VGP ist ein europäischer Anbieter qualitativ hochwertiger Logistik- und Gewerbeimmobilien. mehr...

4. September 2020 - News

Dr. Volker Nilles übernimmt die Leitung der Division Neumaschinen. (Bildquelle: Krauss Maffei)

Segmentzusammenlegung

Division Neumaschinen bei Krauss Maffei erhält neuen Leiter

Beim Münchener Maschinenbauunternehmen Krauss Maffei übernimmt Dr. Volker Nilles (49) zum 1. August 2020 die Leitung der Division Neumaschinen. In der Division werden die drei Segmente Spritzgieß-, Reaktions- und Extrusionstechnik zusammengeführt. mehr...

1. August 2020 - News