Geringes Gewicht bei guten mechanischen Eigenschaften, das wird von vielen technischen Kunststoffbauteilen gefordert. Schäumprozesse leisten hierzu einen Beitrag. Eine Forschungseinrichtung und ein Hersteller von Additiven haben das Schaumspritzgießen von Polyamid 6 optimiert und die Strukturen untersucht. mehr...

Additive

Vorstandswahlen

Masterbatch Verband ist neu besetzt

Auf der Mitgliederversammlung des in Frankfurt ansässigen Masterbatch Verbandes wurden am 22. November 2019 Dr. Martin Fabian, Michael Thiessenhusen und Achim Henkel zur Leitung des Verbands berufen. mehr...

17. Januar 2020 - News

Beispiel einer Anwendung für der Automobilindustrie (Bildquelle: Granula)

Masterbatches für Automotive-Anwendungen

Granula Deutschland erfolgreich nach ISO IATF 16949 zertifiziert

Der Masterbatch-Hersteller Granula Deutschland, Rudolstadt, wurde von Kiwa Cermet Italia nach dem weltweit ausgelegten und zertifizierbaren Standard für Automobilindustriemanagementsysteme ausgezeichnet. mehr...

16. Januar 2020 - News

Durch die Beseitigung von operativen Engpässen wird BASF gleichzeitig ihre bereits bestehenden Kapazitäten für Irganox 1520L am Produktionsstandort Pontecchio Marconi in Italien um 20% erhöhen. (Bildquelle: BASF)

Globale Nachfrage steigt

BASF baut Produktionskapazität in Italien aus

BASF, Ludwigshafen, plant am Standort Pontecchio Marconi, Italien, die Kapazität für Irganox 1520 L um 20 % zu erhöhen. Mit dieser Erweiterung reagiert der Anbieter von Kunststoffadditiven auf die steigende Marktnachfrage. Die Inbetriebnahme ist für das erste Quartal 2021 geplant. mehr...

15. Januar 2020 - News

Clariant-Konzernsitz im schweizerischen Muttenz (Bildquelle: Clariant)

Clariant fokussiert auf Chemie-Sparte

Clariant verkauft das Masterbatches-Geschäft an Polyone

Clariant will das gesamte Masterbatches-Geschäft an Polyone veräußern. Der Gesamtunternehmenswert wird mit rund 1,6 Mrd. USD angegeben. Für die Aktionäre kündigt der Konzern eine ausserordentliche Barausschüttung von 3,00 CHF pro Aktie auf Antrag des Verwaltungsrates an. Die Ausschüttung sowie der Abschluss der Transaktion unterliegen der Genehmigung der ordentlichen Generalversammlung. mehr...

19. Dezember 2019 - News

Der Chemiekonzern BASF ist in China bereits an zahlreichen Standorten vertreten und beschäftigt dort fast 9.000 Mitarbeiter. (Bildquelle: BASF)

Kapazität von 42.000 Tonnen pro Jahr

BASF eröffnet Anlage für Antioxidantien in Shanghai

BASF hat die zweite Stufe der neuen World-Scale-Produktionsanlage für Antioxidantien am BASF-Standort Caojing in Shanghai, China, eingeweiht. Mit Abschluss der zweiten Stufe wird die Anlage eine Jahreskapazität von 42.000 Tonnen erreichen und hauptsächlich Kunden in China bedienen. In dieser Stufe werden die Antioxidantien Irgafos 168 und Irganox 1076 hergestellt. mehr...

17. Dezember 2019 - News

Rowalid LDX

Masterbatch für flexibles Lichtdesign und hohe Lichtausbeute

Durch die Verbreitung von LED-Beleuchtungen gewinnen transluzente Kunststoffe für Leuchtkörperabdeckungen an Bedeutung. Die Abdeckungen sollen das von den punktförmigen Lichtquellen ausgehende Licht möglichst gleichmäßig streuen. mehr...

10. Dezember 2019 - Produktbericht

In the discussion about the disadvantages of plastics, one must never lose sight of the advantages. (Photo credit: Grafe)

Drei Einzelunternehmen verschmelzen

Grafe fasst Unternehmen der Gruppe zusammen

Seit 28 Jahren ist Grafe als Hersteller von Masterbatches mit drei Einzelunternehmen in der Branche bekannt. Die Grafe Color Batch für Farbmasterbatches, die Grafe Additivi Batch für Additiv Produkte und die Grafe Polymer Technik für funktionelle Compounds. Am Firmenhauptsitz in Blankenhain verschmelzen die drei Einzelunternehmen der unterschiedlichen Produktsparten zur Grafe Polymer Solutions. mehr...

3. Dezember 2019 - News

Das Masterbatches-Werk in Straufhain wird umfassend modernisiert. (Bildquelle: Lifocolor Farben)

Hersteller von Masterbatches und technischen Compounds

Lifocolor Farben modernisiert Werk in Straufhain

Im Rahmen des Modernisierungs- und Erweiterungsprogramms der Lifocolor Farben in Deutschland haben die Arbeiten am Standort Straufhain (Thüringen) begonnen. Angrenzend zum Bestand wird ein 2.500 m² großes Lager- und Logistikgebäude errichtet. Im zweiten Schritt werden die Produktionsgebäude modernisiert und auf die gestiegenen Anforderungen im Bereich Masterbatch-Fertigung ausgerichtet. mehr...

25. November 2019 - News

Blick in das Tec-Center von Sanitized  (Bildquelle: Sanitized)

Antimikrobielle Additive

Bodo Möller Chemie baut Vertrieb von Sanitized in Osteuropa aus

Die Bodo Möller Chemie, Offenbach, hat per 1. November die Distribution der Produkte von Sanitized, Burgdorf, Schweiz, für den osteuropäischen Markt im Bereich aller Anwendungen für die Kunststoffverarbeitung übernommen. Das Portfolio des Schweizer Herstellers ist auf antimikrobielle Additive für die Polymer- und Textilindustrie fokussiert. mehr...

5. November 2019 - News

Bildquelle: Pixabay

Additive und Hilfsmittel

REACh-Kandidatenliste um vier neue Stoffe erweitert

Die Kandidatenliste der Europäischen Chemikalienagentur (ECHA) umfasst nunmehr 201 besonders besorgniserregende Stoffe (SVHC). Im Sommer wurden vier neue Stoffe hinzugefügt, die in Kunststoffen und Gummis zur Anwendung kommen und die in Zukunft möglicherweise eine Zulassung benötigen. Der Fachverband der Bauelemente Distribution (FBDi) verweist darüberhinaus auf die von der EU vorgesehene Beschränkung der Bleikonzentration in PVC. mehr...

29. Oktober 2019 - News

Kunststoffteile erhalten eine Identitätssignatur wie die eines Fingerabdrucks. (Bildquelle: Gabriel-Chemie)

Tagtec

Kunststoffteile erhalten eine individuelle DNA

Eine neue Produktserie ermöglicht es, Informationen in Kunststoffen so zu generieren, sodass Materialdefinitionen, aber auch die Erkennung sämtlicher einzelner Teile, gewährleistet sind. Anders gesagt: Kunststoffteile erhalten eine individuelle DNA, eine Identitätssignatur wie die eines Fingerabdrucks. mehr...

22. Oktober 2019 - Produktbericht

Glitzereffekte für attraktive  Bronze-, Orange-, Gold- und Rottöne (Bildquelle: BASF)

Lumina, Sicopal, Pantone

Neue Pigmente für anspruchsvollste Industrieanforderungen

BASF, Ludwigshafen, präsentiert die Neuheiten seiner Colors-and-Effects-Pigmente für Kunststoffanwendungen auf der K 2019. Unter den vorgestellten Produkten sind zwei neue Lumina-Royal-Effektpigmente sowie eine schwarze und eine rote Erweiterung der Sicopal-Produktlinie. mehr...

22. Oktober 2019 - Produktbericht

Das halogenfreie Flammschutzmittel ermöglicht den verstärkten Einsatz von Recyclaten in E&E- und  Kraftfahrzeugteilen bei stabiler Flammwidrigkeit. (Bildquelle: Clariant)

Exolit OP

Flammschutzmittel behält Flammwidrigkeit auch nach dem Recyceln von Produktionsabfall

Das Fraunhofer LBF hat jetzt bestätigt, dass technische PA6- und PA66-Kunststoffe, die das halogenfreie Flammschutzmittel Exolit OP von Clariant, Muttenz, Schweiz, enthalten, selbst bei wiederholtem Recyceln in den Produktionsfluss ihre Flammwidrigkeit gemäß UL94 V-0 beibehalten. mehr...

21. Oktober 2019 - Produktbericht

Das Schwarzpigment reduziert die städtische Wärmeentwicklung. (Bildquelle: Lanxess)

Bayferrox 303

Schwarzpigment verlängert Lebensdauer von Kunststoffbauteilen

Lanxess, Köln, hat ein Schwarzpigment entwickelt, das im Vergleich zu herkömmlichen Produkten die Nah-Infrarotstrahlung des Sonnenlichts um 20 Prozent stärker reflektiert. Mit Bayferrox 303 T eingefärbte Kunststoffdächer und -fassadenelemente heizen sich durch Sonneneinstrahlung deutlich weniger auf und die Gebäudeinnentemperatur kann so verringert werden. mehr...

18. Oktober 2019 - Produktbericht

NIR-Detektionstests mit dem Additiv-Masterbatch  zeigen gute Resultate. Dabei bietet HDPE mit dem Masterbatch (braun) ein Reflexionsvermögen vergleichbar mit dem von ungefärbtem HDPE (blau) und ermöglicht im Gegensatz zu herkömmlich rußpigmentiertem HDPE (grün) und LDPE (rot) eine leichte Trennung der Polymere. (Bildquelle: Clariant)

Cesa-IR

Additiv-Masterbatch macht schwarze Kunststoffverpackungen für Sortiersysteme sichtbar

Mit Cesa IR bietet Clariant, Muttenz, Schweiz, ein neues Additiv-Masterbatch, um dunkelfarbige Kunststoffe für die in automatisierten Sortiersystemen für Polymer eingesetzten Nahinfrarot-Sensoren sichtbar zu machen. Bei den meisten automatisierten Sortiersystemen werden Verpackungsmaterialien mit Infrarot-Licht bestrahlt. mehr...

18. Oktober 2019 - Produktbericht

Seite 1 von 2112345...Letzte »