Biopolymer Innovation Award 2021

Hauptpreis für bioabbaubare Verpackungsfolie

Auf dem internationalen Kongress Biopolymer – Processing & Moulding, der in diesem Jahr online stattfand, wurden am 15. Juni 2021 die innovativsten Produktneuheiten aus kompostierbaren Kunststoffen mit den Biopolymer Innovation Awards ausgezeichnet. Der mit 2.000 Euro dotierte Hauptpreis ging in diesem Jahr nach Italien. Mit den Plätzen Zwei und Drei ehrte die Jury Unternehmen aus Hamburg und dem oberpfälzischen Hahnbach. mehr...

Roh- und Zusatzstoffe

Dr. Johannis Willem van Vliet kam im Sommer 2019 als CTO zu  Sanner und ist seit Anfang 2020 Geschäftsführer der Sanner Gruppe. (Bild: Sanner)

Pharmaverpackungen

Sanner macht 2020 fast 15 Prozent mehr Umsatz

Sanner verzeichnet 2020 einen Rekordumsatz von rund 98 Mio. Euro – ein Plus von beinahe 15 Prozent. Dieses signifikante Wachstum ist auch auf die Corona-bedingte Nachfrage zurückzuführen. Beim Hersteller von Medizintechnikprodukten und pharmazeutischen Verpackungen geht man dennoch in den kommenden Jahren von einem stetigen Wachstum aus. Dieses Jahr soll der Umsatz mehr als 100 Mio. erreichen. mehr...

18. Juni 2021 - News

Am Standort Wesseling werden die Biopolymere hergestellt. (Bild: Lyondell Basell)

Polymere und Chemieprodukte aus erneuerbaren Rohstoffen

Langfristige Kooperation von Neste und Lyondell Basell

Neste, Düsseldorf, und Lyondell Basell, Wesseling, informieren über den Abschluss einer langfristigen Vereinbarung. Diese regelt, dass Lyondell Basell von Neste Neste RE, einen vollständig aus erneuerbaren und biobasierten Quellen, wie zum Beispiel Abfällen und Rückstandsölen und Fetten hergestellten Rohstoff, bezieht. Dieses Material wird in einem Cracker am Standort des Polymerherstellers in Wesseling aufgespalten, zu Polymeren weiterverarbeitet und unter dem Markennamen Circulenrenew angeboten. mehr...

17. Juni 2021 - News

Flammschutzcompounds HFFR

Neue halogenfreie und antimonfreie Flammschutzadditive

Neue Flammschutz-Masterbatches und -Compounds von Tosaf, Kfar Yona, Israel, sind entweder frei von Halogenen wie Brom und Chlor oder – für höhere Verarbeitungstemperaturen – frei von Antimon. Allen gemeinsam ist ihre sehr gute Wirkung bei zugleich hoher Kosteneffizienz. Zu den typischen Anwendungen gehören Spritzgussteile für Haushaltsgeräte wie Kühlschränke, Waschmaschinen und Klimaanlagen sowie Extrudate wie Folien und Rohre. mehr...

17. Juni 2021 - Produktbericht

Das neue thermoplastische Polyurethan Desmopan 7000 (Bild: Covestro)

Desmopan 7000

Polycarbonate und Folien für einen ungestörten 5G-Empfang

Der neue Mobilfunkstandard 5G entwickelt sich stetig weiter. Damit steigt auch die Nachfrage nach Materialien, die die hohen Übertragungsraten für 5G-Signale ermöglichen und sicherstellen. Dazu gehört das neue thermoplastische Polyurethan (TPU) Desmopan 7000 von Covestro, Leverkusen. Es besitzt eine hohe Transparenz für 5G-Frequenzen und verringert dadurch Signalverluste. mehr...

17. Juni 2021 - Produktbericht

Ecotria

Biesterfeld vertreibt nachhaltige Copolyester an die Kosmetikindustrie

SK Chemicals geht mit neuentwickelten nachhaltigen Produktlösungen der Marke Ecotria an den Markt. Nachdem mit Ecotria R100 und R200 bereits Produkte mit bis zu 30 % PCR-Anteil erfolgreich in der Kosmetikindustrie etabliert werden konnten, stellen SK Chemicals und Biesterfeld mit R101 und R201 neue Produkttypen mit einem PCR-Anteil von bis zu 70 % vor. Als langjähriger strategischer Partner der SK Chemicals vertreibt Biesterfeld die Rohstoffe in der gesamten EMEA-Region sowie Brasilien. mehr...

16. Juni 2021 - Produktbericht

Covestro_Arnite

Arnite AM2001 GF (G) rPET

3D-Druckmaterial aus recyceltem PET

Der Werkstoffhersteller Covestro, Leverkusen, stellt ein mit Glasfasern gefülltes recyceltes Polyethylenterephthalat (rPET) für den 3D-Granulatdruck vor. Das aus PET-Abfällen hergestellte Arnite AM2001 GF (G) rPET ist mit Glasfasern gefüllt. Das Granulat bringt strukturelle Leistung in ein Bauteil bei einem deutlich geringeren Kohlenstoff-Fußabdruck als Neuware. mehr...

16. Juni 2021 - Produktbericht

Trachealtubus (Bild: Albis)

Thermoplastische Elastomere

Albis vertreibt TPE-S-Compounds von Alphagary

Das Distributionsportfolio der Albis, Hamburg, wird ab sofort um die Produktserie Evoprene R von Alphagary, einem Compoundhersteller mit Standorten in Großbritannien, den USA, Mexiko und Kolumbien, erweitert. Bei den Materialien handelt es sich um TPE-S-Compounds, die insbesondere für den Einsatz in Anwendungen mit hohen regulatorischen Anforderungen geeignet sind, zum Beispiel mit Lebensmittelkontakt, aus dem medizinischen und dentalen Bereich sowie Kinderspielzeug. mehr...

15. Juni 2021 - News

Ultimaker PETG Spools in Material Station. (Bild: Ultimate)

Ultimaker PETG

Vielseitigkeit für den industriellen 3D-Druck

PETG, eine mit Glykol modifizierte Version von Polyethylenterephthalat (PET), ist laut Ultimakers 3D Printing Sentiment Index 2021 weltweit eines der drei am häufigsten verwendeten Materialien für den 3D-Druck. In Deutschland werden Polymere wie PETG in der additiven Fertigung weit häufiger eingesetzt als Verbundstoffe oder Carbonfaser-Materialien: 88 % der für den Index befragten Fachleute nannten sie als bevorzugtes Material. Um den reibungslosen und zuverlässigen Einsatz von PETG auf seinen 3D-Druckern zu gewährleisten, hat Ultimaker, Utrecht, Niederlande, Materialprofile hergestellt und umfassend getestet. mehr...

15. Juni 2021 - Produktbericht

Anwendung in der Lebensmittelindustrie

Mitsubishi Chemical Advanced Materials stellt detektierbare Kunststoffe vor

Mitsubishi Chemical Advanced Materials (MCAM) gibt die weltweite Markteinführung einer neuen Familie thermoplastischer Polymere bekannt: das VMX-Portfolio von Materialien, die visuell, metall- und röntgen-detektierbar sind. mehr...

15. Juni 2021 - Produktbericht

Die Wiederverwertung von Kunststoffen trägt dazu bei, Abfälle deutlich zu reduzieren (Bild: Aurora Kunststoffe)

Handel von Recompounds

K.D. Feddersen und Aurora Kunststoffe vertiefen Zusammenarbeit

Bereits seit 2014 kooperiert der Hamburger Kunststoffdistributor K.D. Feddersen mit dem in Neuenstein/Baden-Württemberg ansässigen Hersteller technischer Recompounds Aurora Kunststoffe. Die beiden Unternehmen haben ihre Zusammenarbeit vertieft und die Vertriebsregion auf die europäischen Tochtergesellschaften des Distributors ausgeweitet. mehr...

14. Juni 2021 - News

Anorganische Pigmente werden teurer. (Bild: Lanxess)

Lanxess erhöht Preise

Anorganische Pigmente werden teurer

Der Chemiekonzern Lanxess, Köln, erhöht mit sofortiger Wirkung weltweit die Preise für anorganische Pigmente um mindestens 150 Euro pro Tonne oder den entsprechenden Betrag in nationaler Währung – bei Berücksichtigung bestehender Vereinbarungen. In einigen Fällen kann die Preiserhöhung je nach Produktgruppe und Produktionsstandort höher ausfallen. Die Verarbeiter werden individuell informiert, soweit dies für ihre Produkte zutrifft. mehr...

14. Juni 2021 - News

BASF bietet CO2-Fußabdruck seiner Produkte. (Bildquelle: Pixi - stock.adobe.com)

Nachhaltigkeit von Pharmaverpackungen

Dätwyler ist Gründungsmitglied der Alliance to Zero

Acht Unternehmen entlang der pharmazeutischen Wertschöpfungskette haben sich zusammengeschlossen und die Alliance to Zero gegründet. Die Allianz ist eine gemeinnützige Mitgliedervereinigung für Unternehmen entlang der Lieferkette für pharmazeutische Produkte. Sie unterstützt Unternehmen im Pharma- und Biotech-Sektor, um ihnen den Übergang zu Netto-Null-Emissionen im Einklang mit den Zielen des Pariser Klimaabkommens zu erleichtern. Dätwyler ist ein Gründungsmitglied der Alliance to Zero. mehr...

14. Juni 2021 - News

Die neue Anlage wird 9.300 m² groß und wird Compounds sowohl aus Neuware als auch aus recycelten Rohstoffen produzieren. (Bild: Polykemi)

Inbetriebnahme in Chongqing voraussichtlich 2022

Polykemi Group baut Produktionskapazität in China aus

Die Polykemi Group setzt die internationale Expansion fort. Neben einer Investition in ein eigenes Produktionswerk in den USA baut die Unternehmensgruppe gleichzeitig eine weitere Produktionsstätte in China. Die Fertigung in dem neuen chinesischen Werk soll bereits 2022 aufgenommen werden. mehr...

11. Juni 2021 - News

Wacker bleibt auf Wachstumskurs, doch der starke Euro drückt den Gewinn. (Bildquelle: Storm/Fotolia)

Geschäftssentwicklung

Biesterfeld Gruppe erfolgreich im Krisenjahr 2020

Der Biesterfeld Konzern setzte 2020 seine erfolgreiche Geschäftsentwicklung trotz der Covid-19-Pandemie fort. Zwar musste das Hamburger Familienunternehmen Umsatzeinbußen hinnehmen, erwirtschaftete aber dennoch Gesamteinnahmen in Höhe von 1,03 Mrd. Euro. Dank eines effektiven Kostenmanagements erzielte der Distributeur mit 42,8 Mio. Euro ein operatives Ergebnis über Plan. mehr...

10. Juni 2021 - News

Biobasierte Zwischenprodukte

Cargill und Helm beabsichtigen gemeinsam erneuerbares BDO herzustellen

Cargill, Wayzata, USA, und Helm, Hamburg, kooperieren beim Bau einer industriellen Anlage zum Herstellen von biobasiertes 1,4-Butandiol (BDO) im Wert von 300 Mio. US-Dollar. Dies ist die erste Anlage in den USA, um der wachsenden Kundennachfrage gerecht zu werden. Das Joint Venture stellt Qira vor, das im Vergleich zu konventionellem BDO bis zu 93 % der Treibhausgasemissionen einspart. mehr...

9. Juni 2021 - News