Robotik

In der Geschäftsführung der Yaskawa Europe folgt Bruno Schnekenburger, bisher COO, als President & CEO auf Manfred Stern (rechts). (Bildquelle: Yaskawa)

Bruno Schnekenburger folgt auf Manfred Stern als CEO

Yaskawa Europe mit veränderter Geschäftsführung

Mit Veränderungen in der Geschäftsführung geht Yaskawa Europe mit Firmensitz in Eschborn bei Frankfurt in das Geschäftsjahr 2019: Manfred Stern, bisher President & CEO, und seit mehr als elf Jahren in der Geschäftsführung, übergab zum 1. März die operative Leitung von Yaskawa Europe an Bruno Schnekenburger. Schnekenburger war bisher COO des Unternehmens und davor über vier Jahre verantwortlich für die Robotersparte von Yaskawa Europe. Manfred Stern behält seine Tätigkeit als Regional Head von Yaskawa Europe bei. mehr...

26. März 2019 - News

Simulationssoftware (Bildquelle: Stäubli)

Stäubli Robotics Suite 2019

Tool für vernetzte Produktion mit neuen Funktionen

Die neue Version der Stäubli-Robotics-Suite von Stäubli, Bayreuth, erweist sich als ideales Tool für die vernetzte Produktion und unterstützt nun auch die Integration der neu entwickelten Scara-TS2-Roboter. Durch die neuen Icons sind diese jetzt noch einfacher zu bedienen, da die optischen Elemente auf dem SP2-Handbediengerät die gleichen sind, wie sie der Anwender von seinem Computer, Tablet oder Smartphone kennt. mehr...

5. März 2019 - Produktbericht

Anzeige
Aufgrund vorangegangener automatischer Messungen setzt der Roboter vor Erreichen der Entnahmeposition das Auswerfersignal, um bei Erreichen der Entnahmeposition die Teile zu übernehmen, ohne auf die Auswerfer warten zu müssen. (Bildquelle: Wittmann)

Smart Removal

Verkürzt Maschinen-Stillstandszeiten um 10 Prozent – ohne Kostenaufwand

Für den Betreiber einer Spritzgießmaschine ist die Minimierung unproduktiver Stillstandszeiten das oberste Ziel. Die Roboter-Generationen W8 und WX von Wittmann, Nürnberg, sind standardmäßig mit der Smart-Removal-Funktion ausgestattet, welche die Entnahmezeiten von Teilen aus dem Werkzeugbereich ohne Zutun des Bedieners automatisch verkürzt. mehr...

11. Februar 2019 - Produktbericht

Automatisierungslösung für die Hochschule  Hannover (Bildquelle: Rucks)

Automation

Kundenspezifische Pressensysteme mit neuer Automatisierungstechnik

Neben kundenspezifischen Pressensystemen bietet Rucks, Glauchau, auch individuelle Automatisierungslösungen an. mehr...

17. Januar 2019 - Produktbericht

IML-Anlage: kompakte Abmessungen im geschlossenen Zustand (Bildquelle: Wittmann)

Wittmann W837 pro

Verpackungslösung mit minimalem Platzbedarf

Auf der Fakuma zeigte Wittmann, Nürnberg, die überarbeitete IML-Anlage Wittmann W837 pro. Sie verfügt über einen modularen Aufbau, der für eine ein fache Zugänglichkeit und hohe Verfahrgeschwindigkeiten sorgt. Zusammen mit der Spritzgieß-Einheit Eco Power Xpress 160 demonstrierte sie ihre Leistungsfähigkeit.  mehr...

28. Dezember 2018 - Produktbericht

Ideal für einfache Pick-and-Place-Anwendungen:   der neue Linearroboter (Bildquelle: Krauss Maffei)

LRX Easy Control

Linearroboter: Neue Steuerung ermöglicht schnellen Einstieg und kurze Inbetriebnahmezeiten

Mit den neuen Linearrobotern LRX Easy Control bietet Krauss Maffei, München, sowohl Einsteigern als auch erfahrenen Spritzgießverarbeitern eine Lösung für einfache Pick-and-Place-Anwendungen. Herzstück der Baureihe bildet die neue Steuerung Easy Control. mehr...

27. Dezember 2018 - Produktbericht

Der 3-achsige Universalroboter wurde auf einer 100 Tonnen-Spritzgießmaschine gezeigt. (Bildquelle: Sepro)

Success 5

Kleinster Linear-Roboter: starke Leistung durch 3-Achs-Servotechnik

Erstmals wurden auf dem Messestand von Sepro, La Roche-sur-Yon, Frankreich, nicht nur eine, sondern drei laufende Spritzgießmaschinen mit vollständig in die Maschinensteuerung integrierter Robotersteuerung gezeigt. mehr...

28. November 2018 - Produktbericht

Cobot Sawyer 5x5. (Bildquelle: Hahn Group)

Strategische Übernahme

Hahn Group übernimmt Robotertechnologie von Rethink Robotics

Durch die Übernahme von Robotertechnologie des US-amerikanischen Robotik-Pioniers Rethink Robotics, Boston, hat die Hahn Group, Rheinböllen, ihre Marktposition gestärkt. Das international agierende Technologieunternehmen für Automatisierungs- und Roboteranwendungen hat im Rahmen der Transaktion unter anderem alle Patente und Namensrechte sowie die Softwareplattform Intera 5 erworben. Die Softwareplattform ermöglicht die intuitive Programmierung von Industrierobotern. Dadurch hat Rethink Robotics den industriellen Einsatz von kollaborativen Robotern, sogenannter Cobots, erst ermöglicht. mehr...

26. Oktober 2018 - News

Ausgefeilte Software ermöglicht die Optimierung der Roboterbewegungen. (Bildquelle: Engel)

Automation/Handling

Linearroboter mit geschwindigkeitsoptimierter Drehachsbewegung

Für die Linearroboter Viper hat Engel aus Schwertberg, Österreich, die Robotersteuerungssoftware Multidynamic verbessert. Die neue Version passt auch die Geschwindigkeit der Drehbewegung bei den servomotorischen Handachsen an die Belastung an. mehr...

15. Oktober 2018 - Produktbericht

Linearroboter für die Entnahme von Angüssen (Bildquelle: Wittmann)

Innovatives Feuerwerk

Zahlreiche Neuerungen in der Robotik und Peripherie

Die österreichische Wittmann-Gruppe, Kottingbrunn, zeigt auf der Messe eine ganze Reihe von Produktneuheiten und Verbesserungen in der Automation/Robotik und bei Peripheriegeräten, speziell der Schüttgut-Dosiertechnik, der Werkzeug-Temperierung, Durchflussregelung sowie der Kunststoff-Zerkleinerung mit Zahnwalzenmühlen. mehr...

15. Oktober 2018 - Fachartikel

Vario-Pufferförderband

Fakuma 2018: Ein Fördersystem, das Produkte puffert

ASP-Automation, Treuchtlingen, hat ein neues Vario-Pufferförderband entwickelt. Dieses Industrie-Fördertechnik-System wird als Puffer-, Riemen- und Warenträger-Förderband eingesetzt. Hierbei werden die zu fördernden Produkte nicht direkt von einem Riemen, sondern auf einzelnen Kettensegmenten transportiert. Die Kettensegmente werden durch Stoppereinheiten an den Aufnahme- und Entnahmeplätzen angehalten. Dadurch, dass die Riemen kontinuierlich um den Riemenstrang laufen, stauen sich die einzelnen Kettensegmente an den Stoppereinheiten solange auf, bis eine Freigabe erfolgt. mehr...

15. Oktober 2018 - Produktbericht

Greifzange mit beschichteter EP-Greifbacke und Angusskontrolle, elektrischer Parallelgreifer, elektrischer Nadelgreifer (Bildquelle:  ASS)

PGR-P

Fakuma 2018: Neue pneumatische und elektrische Greifkomponenten für den Kunststoffspritzguss

Der Elektro-Trend macht auch bei Greiferteilen nicht halt. Highlight im Roboterhandbaukasten von ASS, Overath, auf der Fakuma sind elektrisch gesteuerte Greiflösungen: Der elektrische Parallelgreifer PGR-E und der elektrische Nadelgreifer NGR-E. mehr...

12. Oktober 2018 - Produktbericht

Steuerungskonzept Easy Control zur einfachen und schnellen Inbetriebnahme (Bildquelle: Krauss Maffei)

Handlingssystem auch für Einsteiger

Standardisierter Linearroboter für einfache Pick-and-Place-Anwendungen

Vor dem Hintergrund des steigenden Bedarfs an einfachen Automationslösungen hat ein Anlagenhersteller für dieses Marktsegment sein Produktportfolio erweitert und einen neuen Linearroboter entwickelt. Dieser soll den Bereich der einfachen Positioniersysteme abdecken. Der Schwerpunkt liegt hierbei auf der Steuerung und in der angepassten technischen Ausstattung. Eine einfaches, intuitives Bedienen sowie ein schnelles Programmieren zeichnen die neue Steuerung aus. Das ermöglicht ein schnelles Einarbeiten, auch für ungelernte Fachkräfte, und reduziert die Inbetriebnahmezeit um bis zu 30 Prozent. Die Lieferzeit ist durch die modulare Bauweise und die Taktmontage am Standort Schwerin um bis zu 40 Prozent kürzer. mehr...

11. Oktober 2018 - Fachartikel

Über Sensorsoftware und Kamera gesteuerter Greifer (Bildquelle: alle Rovi)

Kamerabasierte Sensorsoftware vereinfacht Roboterhardware maßgeblich

Kamera ermöglicht Greifern zu sehen

Ein Münchner Start-up entwickelt eine neuartige Software für Robotergreifer, die es erlaubt teure elektronische Sensoren durch handelsübliche Kameras zu ersetzen. Besitzen handelsübliche Greifer für die Ansteuerung des Motors eine offene Schnittstelle, so können die Sensordaten aus der Software dazu verwendet werden, den Greifprozess intelligent zu steuern und zu überwachen. Auch bestehende mit Kamerasystemen ausgestattete Handhabungssysteme können in vielen Fällen mit dieser Software betrieben werden. mehr...

11. Oktober 2018 - Fachartikel

Schnelltaktendes Montagesystem (Bildquelle: Teamtechnik)

RTS

Fakuma 2018: Montagesystem mit Teile-Zuführung im exakten Takt

Auf der diesjährigen Fakuma tritt Teamtechnik, Freiberg, mit seinem schnellsten Montagesystem an. Mit ihrer sehr hohen Leistung montiert die RTS im Bedarfsfall bis zu 500 Kunststoffbaugruppen pro Minute in hoher Qualität. mehr...

2. Oktober 2018 - Produktbericht

Seite 1 von 1512345...Letzte »