Spritzgießen

Spritzgießen

Wenn es darum geht, Massenartikel in schneller Taktung und bei hoher Reproduzierbarkeit herzustellen, ist Spritzguss im Kunststoffbereich das Verfahren der Wahl. Weshalb es bei uns eine eigene Unterrubrik hat.

14. Sep. 2023 | 07:00 Uhr
Weißes Granulat. Eine gezeichnete Schnecke mit Gehäuse kriecht über ein Gewinde, das auf dem Granulat positioniert ist.
CO2-neutral und mit Rezyklatanteil

Reinigungsgranulat für die schnelle Reinigung zwischen Materialwechseln

Zur Fakuma 2023 präsentiert WIS Kunststoffe, Breitungen, ein Reinigungsgranulat, dessen Material teilweise auf Rezyklat basiert und die Reinigung von Maschine, Förderschnecke und der Heißkanäle optimiert.Weiterlesen...

13. Sep. 2023 | 07:00 Uhr
Mahlkammer mit der zusätzlichen Einzugswalze im schwenkbaren Teil des Materialtrichters
Für Durchsätze bis 40 kg/h

Zahnwalzenmühle für die zentrale Vermahlung von Ausschussteilen und Angüssen aus Spritzgießmaschinen

Die Zahnwalzenmühle S-Max Dual 6 von Wittmann, Meinerzhagen, eignet sich für die zentrale Vermahlung von Ausschussteilen, kann aber auch für das Inline-Recycling von Angüssen aus Spritzgießmaschinen eingesetzt werden. Der neue Antrieb erfolgt durch zwei Getriebemotoren mit 2,2 kW, die vertikal verbaut sind, um die Stellfläche zu minimieren.Weiterlesen...

12. Sep. 2023 | 07:00 Uhr
48+48-fach-Nadelverschluss-Etagenwerkzeug für die Fertigung des 10-ml-Spritzenkolbens.
Ungestörte Massenfertigung

Sichere Produktion mit Nadelverschlusstechnik oder seitlicher Direktanspritzung

Effiziente und sichere Prozesse lassen sich bei der Herstellung von medizintechnischen Massenartikeln durch völlig unterschiedliche Konzepte realisieren. Egal ob Nadelverschlusstechnik oder seitliche Direktanspritzung: Prozessstabilität hat in beiden hier vorgestellten Beispielen Priorität.Weiterlesen...

11. Sep. 2023 | 07:00 Uhr
Qualitätsprüfautomat, der Masse, Farben und Oberflächeneigenschaften der Spritzgussprodukte misst.
Smarte, nachhaltige Lösungen für Prozesssicherheit und Qualität im Spritzgießen

100 Prozent Prozesskontrolle auch beim Einsatz von Rezyklaten

Auf der Fakuma 2023 zeigt Kistler, Winterthur, Schweiz, was mit smarter Prozessüberwachung heute und zukünftig möglich ist. Highlights sind neben kontaktlos messenden Sensoren im Medtech-Bereich auch Sensoren für den 3D-Druck und die erweiterte Produktionsdatenlösung Akvis IO, die weitgehende Datenanalysen ermöglicht. Optische Prüfanlagen runden das Portfolio für die Kunststoffverarbeitung ab.Weiterlesen...

07. Sep. 2023 | 14:00 Uhr
Composing von Regalanlagen, Wechselwagen, Magnetspannplatten, hydraulischer Spanntechnologie.
Neuheiten für den kompletten Werkzeugwechsel im Spritzguss

Messepremiere: Werkzeugtransport bis 40 t und neue Spannelemente

Auf der Fakuma 2023 stellt Roemheld, Laubach, Neuheiten für den effizienten Wechselprozess aus einer Hand vor.Weiterlesen...

05. Sep. 2023 | 08:00 Uhr
Waldweg/Waldpfad mit Bäumen rechts und links.
Die Wittmann Gruppe auf der Fakuma 2023

Auf dem Pfad der Energieeffizienz

Die Wittmann Gruppe stellt in Friedrichshafen Entwicklungen für einen energieeffizienten Spritzgießprozess und die zugehörige Peripherietechnik vor.Weiterlesen...

31. Aug. 2023 | 12:00 Uhr
Dosiergerät
Validierung unterschiedlicher Granulate in Echtzeit

Dosierung von Farb- und Recyclingmaterialien mit Hilfe von Sensorik

Das Einfärben von Rezyklaten und deren Einsatz sind ausschlaggebende Faktoren, wenn es darum geht, Herausforderungen bei der Verarbeitung von Rezyklaten effizient zu bewältigen. Hier gilt es beispielsweise, Rezyklate zu erkennen, die aus nicht lebensmittelgerechten Produkten gewonnen wurden und deren Einsatz im Foodgrade-Bereich zu unterbinden. Die sensorische Überwachung von Materialströmen hinsichtlich Reinheit und Vorgeschichte der Rezyklate und deren Eigenfarbe ist die Basis für ein automatisiertes Materialmanagement – für bestmögliche Qualität und hohe Wirtschaftlichkeit.Weiterlesen...

31. Aug. 2023 | 07:00 Uhr
Bildkomposition: Simulation einer Spritzgussanalyse
Realitätsgetreue Ergebnisse der Spritzgussanalyse

Simulationssoftware: Nahtloser Übergang von der Simulation zur Realität

Das aktuelle Release der Simulationssoftware Moldex 3D von Simpatec, Aachen, verfügt über Simulationsmöglichkeiten, die dem Anwender unter anderem zeitsparende Erweiterungen, exaktere Analysefunktionen, kürzere Berechnungszeiten, automatisierte Workflows, teamfähige Datenmanagement-Tools sowie High-End-Prozessvorhersagefähigkeiten und -funktionalitäten zur Verfügung stellen, um Simulationen nahtlos in die Realität überführen zu können.Weiterlesen...

25. Jul. 2023 | 08:38 Uhr
3 Männer vor einer Spritzgießmaschine
Neue Spritzgießmaschine

So unterstützt Haitian die Aus- und Weiterbildung am SKZ

Der Spritzgießmaschinenhersteller Haitian hat dem SKZ Würzburg eine Spritzgießmaschine für das Weiterbildungstechnikum zur Verfügung gestellt.Weiterlesen...

01. Jun. 2023 | 10:00 Uhr
Drei Hochdrucksprühgeräte.
Hier werden Sprühgeräte entwickelt und produziert

Nachhaltiger Spritzgießen

In Freiberg am Neckar werden seit fast einem Jahrhundert Sprühgeräte hergestellt. Im Zuge der Erneuerung seines Maschinenparks setzt das Unternehmen Mesto auf Spritzgießtechnologie von Wittmann Battenfeld.Weiterlesen...