Simone Fischer

Redakteurin

E-Mail-Adresse: simone.fischer@huethig.de
Telefonnummer: +49 6221 489-377

Ihr Weitblick für technische Zusammenhänge motivierte Simone Fischer nach ihrer Ausbildung zur technischen Zeichnerin ein Ingenieursstudium mit den Schwerpunkten Kunststoff- und Elastomertechnik an der Fachhochschule Würzburg abzuschließen. Ihre Fähigkeit Fachwissen bildlich und fundiert zu erklären, qualifiziert sie bestens für ihre Arbeit als Redakteurin beim PLASTVERARBEITER und der KGK Kautschuk Gummi Kunststoff. Zu Ihren Arbeitsschwerpunkten gehören insbesondere Spritzgießen, Recycling/Kreislaufwirtschaft und Biopolymere. Genauso vielfältig wie ihr Wirkungsbereich sind ihre Freizeitaktivitäten, denen sie am liebsten in der Natur nachgeht.

18. Mär. 2022 | 10:33 Uhr
Hand mit schwarzen Granulatkörnern
Nachfrage vom Markt hoch

Carbonauten produzieren Kunststoff aus Biokohlenstoff

Im Sommer 2022 startet die „Carbonauten minus CO2 factory 1“ der Carbonauten in Eberswalde die Produktion von jährlich 4.000 t Kunststoffgranulaten, die bis zu 70 % Biokohlenstoffanteil enthalten und laut Hersteller preisgünstig sind.Weiterlesen...

17. Mär. 2022 | 09:15 Uhr
Weltkugel mit Zahlenreihen
Fachtagung Digitalisierung am SKZ

Erfolgreiche Geschäftsmodelle für die Kunststoffindustrie

Die Digitalisierung ist in der Kunststoffindustrie nicht mehr wegzudenken. Permanent entstehen neue Geschäftsfelder, über die die SKZ-Fachtagung am 4. und 5. Mai 2022 in Würzburg informiert.Weiterlesen...

17. Mär. 2022 | 06:39 Uhr
Kreis aus Laborröhrchen
Medizintechnikmesse mit Rahmenprogramm

Netzwerken, diskutieren, Branche stärken

Bei der Medtec Live with T4M kommt vom 3. bis 5. Mai 2022 die europäische Medizintechnikszene in Stuttgart zusammen. Die Messe bietet außerdem ein Rahmenprogramm entlang der Wertschöpfungskette.Weiterlesen...

15. Mär. 2022 | 07:55 Uhr
Luftaufnahme Firmengebäude
Auszeichnung bei "The International Surface Event"

Nachhaltigkeitspreis für Bodenbelag von Classen

Auf der Messe für Bodenbeläge in Las Vegas wurde die Classen Gruppe aus Kaisersesch für ihren Bodenbelag aus dem Werkstoff Ceramin mit dem "Best of Sustainability / Disruption 2022" Award ausgezeichnet.Weiterlesen...

14. Mär. 2022 | 08:46 Uhr
Transportroboter im Krankenhausflur
Forschungsprojekt am Fraunhofer IPA

Transportroboter für den Einsatz im Krankenhaus

Transport- und Logistikaufgaben gehören in Einrichtungen des Gesundheitswesens zum Arbeitsalltag, binden aber Zeit, die dem Personal für die Pflegetätigkeiten fehlt. Im Projekt Mobile Desinfektion wurde am Fraunhofer IPA ein Transportroboter entwickelt.Weiterlesen...

Aktualisiert: 11. Mär. 2022 | 10:39 Uhr
Preistrophäe
Biopolymer Innovation Award 2022

Bewerbungsphase nähert sich der Zielgeraden

Noch bis zum 30. April 2022 können für den Biopolymer Innovation Award 2022 Produkte aus kompostierbaren Kunststoffen oder Technologien zum Herstellen, Verarbeiten, Kompostieren oder zum Recyceln dieser Materialien eingereicht werden.Weiterlesen...

11. Mär. 2022 | 06:00 Uhr
Isabell Mathes und Stefan Caba testen am Demonstrator die einseitig gelagerte Sitzstruktur. Diese ermöglicht eine gute Zugänglichkeit unter dem Sitz, da bei Carsharing-Fahrzeugen eine einfache Reinigung besonders wichtig ist.
Mehrfach wiederverwenden, dann recyceln

Die Nutzungsphase von Fahrzeugteilen aus Faserverbundwerkstoff verlängern

Die Recyclingfähigkeit von Produkten wird immer stärker bereits bei deren Konstruktion betrachtet. Doch wie wäre es, die Bauteile für ein nächstes oder sogar die nächsten Fahrzeugleben wiederzuverwenden, bevor diese rezykliert werden?Weiterlesen...

10. Mär. 2022 | 13:10 Uhr
Schwarz weiß Foto mit Messehinweis, 1952
Grund zum Feiern

70 Jahre Kunststoffmesse in Düsseldorf

Die wichtigste Informations- und Businessplattform der weltweiten Kunststoff- und Kautschukindustrie – die K – kann auf ein 70jährige Erfolgsschichte zurückblicken.Weiterlesen...

10. Mär. 2022 | 12:25 Uhr
2 Männer beim Handschlag
Erweiterung der weltweiten Präsenz

Evosys mit neuen Vertriebspartnern

Evosys Laser, Erlangen, hat seit Kurzem zwei neue Vertriebspartner: Trumachines in Polen und Tamsa Makina in der Türkei.Weiterlesen...

10. Mär. 2022 | 07:54 Uhr
Roboter druckt im FDM-Verfahren eine Skulptur
3D-Druck von Cyber-Skulpturen

Der Roboter als Bildhauer

Ab dem 11. März 2022 ist im Einblicksaal des Sprengel Museum Hannover eine Roboterinstallation des Malers und Druckgrafikers Peter Lang zu sehen. Die Roboter werden live Fels(trans)formationen als Cyberplastiken aufbauen.Weiterlesen...