Frachter auf dem Rhein vor BASF-Standort

Hier zu sehen: Das Stammwerk der BASF in Ludwigshafen. Künftig will man dort auch die Forschungsaktivitäten neu aufstellen und bündeln. (Bild: BASF SE)

Detlef Kratz
Detlef Kratz wird ab 2022 die Leitung des neuen Zentralbereichs in Ludwigshafen bei der BASF übernehmen. (Bild: BASF SE)

Die Leitung des neuen Zentralbereichs mit rund 3.500 Mitarbeitern wird Detlef Kratz, President, übernehmen. Der 59-jährige leitet derzeit den BASF-Bereich Process Research & Chemical Engineering, Ludwigshafen. Gleichzeitig wechseln gut 1.800 Forschungskräfte in Unternehmensbereiche – und arbeiten dadurch noch enger mit den Geschäftseinheiten zusammen. Das soll doe Kundenorientierung bei Forschung und Entwicklung weiter stärken. Details zur weiterhin globalen zukünftigen Struktur der BASF-Forschung gibt das Unternehmen zu einem späteren Zeitpunkt bekannt.

Das ändert sich personell in Zukunft bei der BASF

Jianfeng Jeffrey Lou (53), President, Advanced Materials & Systems Research, BASF Advanced Chemicals Co., Ltd., Shanghai, übernimmt am 1. Januar 2022 die Leitung des Bereichs Greater China, BASF (China) Company Ltd., Shanghai.

Stephan Kothrade (54), President, Greater China, BASF (China) Company Ltd., Shanghai, übernimmt zum gleichen Zeitpunkt die Leitung des Bereichs Intermediates, Ludwigshafen. Die derzeitige Leiterin des Bereichs, Andrea Frenzel (51), President, wird ihr Arbeitsverhältnis auf eigenen Wunsch vorübergehend ruhen lassen.

Quelle: BASF

Kostenlose Registrierung

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

BASF SE

Carl-Bosch-Straße 38
67056 Ludwigshafen
Germany