Elektrische Mehrkomponentenlösung in R-Stellung

Zeres-Multi-Serie – die elektrische Mehrkomponentenlösung in R-Stellung (Bild: Haitian)

Auf der K 2022 positioniert Haitian, Ebermannsdorf, seine Marken Zhafir und Haitian zukunftsorientiert und zeigt gemeinsam mit verschiedenen Partnern, Live-Anwendungen aus unterschiedlichen Branchen und Anwendungsbereichen. Insgesamt fünf Exponate sind auf der K-Messe eingeplant. Das breit angelegte Portfolio elektrischer Baureihen von Zhafir Plastics Machinery – sei es als vollelektrische Lösung, mit integrierter Hydraulik oder als hybride Lösung – ist dabei mit drei Maschinen vertreten.

Darüber hinaus kommuniziert das Unternehmen die Synergien innerhalb der Unternehmensgruppe. Für smarte Lösungen in den Bereichen MES und Automation wird Haitian Smart Solutions als versierter Integrationspartner erstmalig in Düsseldorf auf einer europäischen Messe vorgestellt.

Die Exponate der K 2022

Medical: Eine elektrische Zhafir-Zeres-Serie mit 1.200 kN und medizinischem Paket, demonstriert die wirtschaftliche Reinraumlösung mit einer Laminar-Flowbox von Max Petek.

Gebrauchsgüter: Eine Zhafir Zeres Multi mit 3.000 kN präsentiert sich als R-Variante (Huckepack) aus der elektrischen Mehrkomponenten-Baureihe, eingebunden in eine Fertigungszelle mit hauseigener Robotik der Marke Hilectro. Die ZE-M fertigt ein Maßbandgehäuse aus ABS/TPE.

Automobil: Der elektrische Hybrid-Zhafir-Jenius-Serie mit 3.600 kN produziert ein Automobilteil, das mit einem Success 33 von Sepro entnommen wird.

Logistik: Eine servohydraulische Haitian Jupiter mit Zweiplattentechnologie und 4.500 kN produziert eine Obstkiste aus einem Materialverbund von HDPE und Tetrapak-Recyclat. Die Anwendung ist in eine Fertigungszelle mit hauseigener Robotik der Marke Hilectro integriert.

Packaging: Die servohydraulische Haitian-Mars-K-Serie mit hoher Einspritzleistung von bis zu 1.000 mm/s feiert ihre Europapremiere. Sie wird einen Foodcontainer mit IML produzieren, eingebunden in eine Automation von Hilectro.

K 2022: Halle 15, Stand A57

Quelle: Haitian

 

Kunststoffrecycling: Der große Überblick

Mann mit Kreislaufsymbol auf dem T-Shirt
(Bild: Bits and Splits - stock.adobe.com)

Sie wollen alles zum Thema Kunststoffrecycling wissen? Klar ist, Nachhaltigkeit hört nicht beim eigentlichen Produkt auf: Es gilt Produkte entsprechend ihrer Materialausprägung wiederzuverwerten und Kreisläufe zu schließen. Doch welche Verfahren beim Recycling von Kunststoffen sind überhaupt im Einsatz? Gibt es Grenzen bei der Wiederverwertung? Und was ist eigentlich Down- und Upcycling? Alles was man dazu wissen sollte, erfahren Sie hier.

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

Haitian International Germany GmbH

Haitianstraße 1
92263 Ebermannsdorf
Germany