Bild

STAUBTECHNIK Helio-Clean von Helios, Villingen-Schwenningen, ist ein zweistufiger Entstauber in Kleinstbauweise. Die Förder- und Entstaubungsleistung liegt im Bereich bis ca. 30 kg/h bei Abmessungen von 156×400 mm. Laut Hersteller liefer die Anwendung ein nahezu vollständig entstaubtes Granulat / Mahlgut auf den Trockner oder direkt auf die Einzugszone der Spritzgießmaschine an. Eine Venturi-Sauglanze saugt kleine Portion von ca. 100-200 g Granulat/Mahlgut in eine Kammer gefördert, wo eine Verwirblung durch 1-9 Luftstöße erfolgt. Diese Entstaubungkammer ist mit einem mit Unterdruck beaufschlagten, externen Staub-Sammelbehälter verbunden, in den die Entstaubungsluft samt Staubanteil strömt. Die Anwendung ist als Ein- oder Zwei-Komponentengerät lieferbar.

Kontakt:
Helios, Rosenheim,
Tel.: 08031/810-71