Wasseraufbereitungsgerät

Wasseraufbereitungsgerät (Bild: HB Therm)

Dieses Gerät speist Temperiergeräte mit aufbereitetem Systemwasser und verhindert so die Folgen schlechter Wasserqualität zuverlässig. Dadurch lassen sich Störungen, Verschleiß und Wartung auf ein Minimum reduzieren, was wiederum für eine längere Lebensdauer der eingesetzten Werkzeuge sorgt. Die Prozesssicherheit im laufenden Betrieb wird durch den optimierten Wärmeübergang zwischen Medium und Werkzeug, eine exakte Temperaturführung sowie durch einen freien Mediendurchfluss in allen Kreisläufen sichergestellt. Das Wasseraufbereitungsgerät sorgt für einen einfachen und ökologischen Betrieb und fordert den Benutzer periodisch zur Kontrolle der Systemwasserqualität auf.

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

HB-Therm AG

Spinnereistrasse 10 (WU 3)
9006 St. Gallen
Switzerland