Temperiersystem HT

TEMPERIERSYSTEM Für hohe Werkzeugtemperaturen hat Hasco das Temperiersystem HT entwickelt, das dauerhaft Betriebstemperaturen bis 250°C zulässt, abhängig vom Medium. Das neue HT-Programm basiert auf dem langjährigen Standardprogramm des Herstellers und ist auch mit diesem kompatibel. Die hohe Temperaturbeständigkeit wird durch ein spezielles Dichtungselement erzielt, welches im Gegensatz zu handelsüblichen Dichtringen die Dauertemperaturbeständigkeit aufweist. Alle Temperierelemente mit der Zusatzkennzeichnung HT enthalten serienmäßig die neuen Dichtelemente. Im Zuge der Weiterentwicklung wurde auch die Durchflussmenge der Kupplungen überprüft und verbessert. Auf diese Weise konnte eine Durchflusssteigerung bis zu 10 % erreicht werden. So kann eine effektive Temperierung mit minimalem Druckverlust erzielt werden.

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

HASCO Hasenclever GmbH + Co KG

Römerweg 4
58513 Lüdenscheid
Germany