Trockeneisreinigungssystem. In zwei unteren Schubfächern, die geöffnet sind, befinden sich Trockeneisblöcke und Zubehör.

Das Trockeneis-Mikropartikelstrahlsystem verfügt über Aufbewahrungsmöglichkeiten für Trockeneisblöcke und Applikationsdüsen. (Bild: Cold Jet)

Seinem Vorgänger gegenüber gestellt ist das Trockeneisstrahlsystem i3 Microclean 2 leistungsfähiger, vielseitiger in seinen Einsatzmöglichkeiten und sorgt für einen effizienteren Betrieb mit einer deutlichen Reduzierung des Verbrauchsmaterials. Das neue Trockeneis-Mikropartikelstrahlsystem verfügt über mehr Leistung, eine verbesserte Effizienz und eine intuitive Steuerung. Zudem wurde das Mikropartikel-Strahlsystem mit geschabtem Trockeneis um IoT-Fähigkeiten erweitert. Interne Tests belegen, dass die Überarbeitung des Systems für eine Leistungssteigerung von mehr als 25 % gesorgt hat und dem Anwender damit die Möglichkeit gegeben wird, mit einem impulsfreien Strahl schneller zu reinigen. Darüber hinaus können die Betriebskosten gesenkt werden, denn der Gesamtverbrauch an Verbrauchsmaterialien wurde um mehr als 20 % reduziert. Ausgestattet mit einem 7-Zoll-LCD-Bildschirm mit digitalen Bedienelementen und einem intuitiven HMI-Display können Anwender die Strahlparameter und Maschineneinstellungen nun leicht einsehen und auch steuern.

Fakuma 2021: Halle B3, Stand 3110

Quelle: Cold Jet

Kostenlose Registrierung

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

Cold Jet GmbH

Obere Industrie Straße 1
54595 Weinsheim
Germany