Medienverteiler NCI 33

MEDIENVERTEILER Die Medienverteiler NCI von Stäubli sind auch in befülltem Zustand individuell positionierbar und behalten dabei ihre Dichtigkeit. Geeignet sind sie für Temperiermedien auf Wasser- oder Ölbasis in einem Temperaturbereich von 5 bis 90, als Sonderausführung sogar bis 200 °C. Zum Erhöhen der Prozesssicherheit können die verschiedenen Medienkreisläufe mit Farbringen an Verteiler und Kupplung gekennzeichnet werden. Für Vor- und Rücklauf kommen in allen Modellen eigene Verteiler, wahlweise mit axialem oder radialem Anschluss zum Einsatz, die sich senkrecht, waagrecht oder übereinander gestapelt anordnen lassen. Um Fehler bei der Montage von vornherein auszuschließen und maximale Sicherheit zu gewährleisten, sind alle Anschlüsse entweder mit einem O-Ring oder mit einer selbstdichtenden Teflonbeschichtung versehen. Die integrierte Dichtung hat noch weitere Vorteile: Der entfallende Arbeitsgang bei der Montage spart Zeit und senkt das Risiko einer Verunreinigung. Durch den modularen Aufbau ist die Kombination von zwei bis 16 Modulen pro Verteiler möglich. Einsatzgebiete sind beispielsweise die Kunststoffindustrie sowie der Maschinenbau.

 

Kostenlose Registrierung

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

Stäubli Tec-Systems GmbH Connectors

Theodor-Schmidt-Str. 25
95448 Bayreuth
Germany