Heißkanaldüsen Techni Shot

Heißkanaldüsen Das Programm der Heißkanaldüsen Techni Shot von Hasco, Lüdenscheid, ist um offene Torpedospitzen auch für Nadelverschlussanwendungen erweitert. Mit diesen Düsen, die sowohl als Mono-Düsen für Einfachanwendungen als auch für Spritzgießwerkzeuge mit Heißkanal-Verteiler verfügbar sind, lassen sich Eintauchtiefen bis 300 mm realisieren und mittelgroße Spritzteile bis zu 1.700 g Schussgewicht pro Düse produzieren.

Zudem stehen alle bewährten, unterschiedlich aufschraubbaren Vorkammern und Werkstoffe zur Verfügung, die es ermöglichen, auch für hochgradig gefüllte Kunststoffe optimale Wärmeleitung in den Anschnittbereich mit hoher Widerstandsfähigkeit gegen abrasiven Verschleiß zu kombinieren.

Eine weitere Neuheit bei der Düsenbaureihe ist die Größe Typ 20, ausgelegt für kleinere Schussgewichte und kleine Nestabstände. Eine definierte Dichtfläche an der Überwurfmutter sorgt für einen geringen Wärmeübergang. Besonderes Augenmerk wurde auch hier auf die Wartungsfreundlichkeit gelegt.

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

HASCO Hasenclever GmbH + Co KG

Römerweg 4
58513 Lüdenscheid
Germany