Feinzentrierung (Bildquelle:  Meusburger)

Feinzentrierung (Bildquelle: Meusburger)

Die engen Toleranzen garantieren eine hohe Präzision. Durch die eigens eingebrachte Entlüftungsbohrung kann verdrängte Luft definiert entweichen. DLC-beschichtete Zentrierbolzen sorgen für eine hohe Verschleißfestigkeit. Die Feinzentrierung ist in den Durchmessern 6 bis 10 mm erhältlich.

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

Meusburger Georg GmbH & Co. KG

Kesselstraße 42
6960 Wolfurt
Austria