Diffusionsbeschichtung Psolid

Formwerkzeuge Die durch Psolid-Diffusionsbeschichtung von Sulzer Metaplas, Bergisch Gladbach, homogenisierten Formwerkzeuge sind nicht nur verschleiß-, kratz- und korrosionsbeständig, sondern zeigen eine verbesserte Polierbarkeit und verkürzen die Bearbeitungszeit beim Polieren deutlich. So können bis zu 50 Prozent Zeitersparnis erreicht werden, um eine Strichpolitur in Hochglanzoberflächen zu überführen. Die niedrigen Oberflächenenergien optimieren das Fließverhalten, minimieren das Anhaften von Belägen und erleichtern gleichzeitig die Formreinigung.

Sichtbare Fehlstellen in Kunststoffteilen können ausgeschlossen werden, da weder Abplatzungen noch Versprödungen der Schicht auftreten. Ein besonderes Merkmal der Diffusionsschicht ist die Behandlung von Innenfunktionsflächen oder Sacklöchern. Somit ist die Beschichtung besonders für Werkzeuge mit Multi-Kavitäten interessant. Nacharbeiten der Oberflächen können direkt vor Ort in der Produktion vorgenommen werden. Die beschichtete Oberfläche bleibt weiterhin schweißbar mittels WIG oder Laser.

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?