200pv0917_PV_B_1-4_Nordson-Siebwechsler

Manueller Siebwechsler (Bild: Nordson)

Der Bediener tauscht ein verschmutztes Sieb gegen ein sauberes aus, indem er einen Ratschenmechanismus betätigt. Durch diesen Mechanismus wird die zum Schwenken der Schieberplatte benötigte Kraft verringert. Die entsprechenden Standardmodelle können entweder am Standort des Anwenders oder in einem technischen Kundendienstzentrum mit dem Mechanismus nachgerüstet werden. Die Modelle EMR und EM sind für Extruder vorgesehen, deren Abmessungen in Zoll angegeben sind, und die Modelle XMR und XM sind für metrische Maschinen gedacht. Ein Beispiel für die Verringerung der benötigten Kraft: für die Norcon EMR-35 sind 111 N erforderlich, während man 222 N für die EM-35 benötigt.

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

Nordson BKG GmbH

Hessenweg 3
48157 Münster
Germany