Verbreiterungsprofil für den Fensterbau

SANDWICH-BAUTEIL Ein neues Verbreiterungsprofil für den Fensterbau hat SLS entwickelt. Das flexibel einsetzbare Sandwich-Bauteil mit integrierten Verbindungselementen ist schnell montiert und kann für alle bekannten Kunststoff-Fenstersysteme ausgelegt werden. Im Gegensatz zu bisher bekannten Lösungen erreicht es nach Angaben des Herstellers sehr gute Wärmedämmwerte bei hoher Oberflächenqualität und Drucksteifigkeit.

Verantwortlich für die guten bauphysikalischen Werte ist die durchdachte Sandwich-Konstruktion mit Polystyrol-Kern, vier Millimeter dicken Hart-PVS-Wänden und hermetisch dicht verklebten Anschluss-Clipprofilen an den Stirnseiten. Der Wärmedämmwert liegt nach Herstellerangaben weit über dem von ausgeschäumten Extrusionsprofilen. Das Profil soll bald die bisherigen Hohlkammerprofile ablösen.

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?