202pv0320_1-8_PV_SGL_CFK

Skizze des Flugtaxis mit Landegestell aus carbonfaserbasiertem Verbundwerkstoff (Bild: SGL Carbon)

Angetrieben werden die Flugtaxis von mehreren Elektromotoren. Um die Reichweite der Taxis zu optimieren, zählt jedes Gramm Gewicht. Das etwa zwei Meter lange und 1,5 m breite, ultraleichte Landegestell wiegt weniger als 3 kg. Es ist damit rund 15 Prozent leichter als ein vergleichbares Bauteil aus Aluminium.

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?