Trockner Serie Drymax

TROCKNER Saisonale Veränderungen der Umgebungsbedingungen, insbesondere höhere Luftfeuchtigkeit und Temperatur, beeinflussen Prozesse bei der Verarbeitung von Kunststoffen negativ. Deshalb ist ein stabiler Prozess besonders bei der Verarbeitung hochwertiger Polymere wie ABS, PA, PC und zahlreicher anderer technischer Kunststoffe unverzichtbar für eine durchgängige Produktion. Um dies zu gewährleisten hat Wittmann seine Trockner und Fördergeräte einer Optimierung unterzogen.

So ist der Segmentrad-Trockner Drymax Aton, der auch unter schwierigen Umgebungsbedingungen einen konstanten Taupunkt von weniger als -40 °C bewältigt, nun ebenfalls in der Primus-Konfiguration und mit guten Preis-/Leistungsverhältnis verfügbar. Auch der Drymax ES40 und die beiden Zweipatronen-Trockner E30 und E60 für mittlere Durchsätze bis etwa 15 bzw. 30 kg/h ABS sind nun in der Primus-Variante erhältlich. Sämtliche Trockner zeichnen sich durch intelligentes Energiemanagement und permanente Analyse der Umgebungsparameter aus und sind auf hohe Energieeffizienz ausgelegt.

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

Wittmann Battenfeld Deutschland

Am Tower 2
90475 Nürnberg
Germany