Systembühne

LAGER Schulte Lagertechnik ermöglicht mit einer neuen Systembühne das Volumen eines Lagers komplett auszuschöpfen, indem zusätzliche Geschossebenen integriert werden können. Der modulare Aufbau sichert Flexibilität im Lageraufbau. Mit dem neuen System können Unternehmen schnell und flexibel auf neue Anforderungen in der Logistik reagieren. Je nach Bedarf lässt sich die Bühne um weitere Geschosse bei gleichbleibender Grundfläche ergänzen.

Insgesamt kann der Lagerraum mit der Systembühne bis zu einer Höhe von 12 Metern genutzt werden. Die standardisierten austauschbaren Systemteile bieten Spannweiten bis zu zehn Metern. Die Haupt- und Nebenträger der Systembühne bestehen aus kaltgewalztem Profilstahl und sind kunststoffpulverbeschichtet oder feuerverzinkt. Ihre Verbindung ist so konzipiert, dass sie unabhängig von der Gestaltung eine höchstmögliche Stabilität gewährleistet. Die Bühne trägt eine Last bis 1.200 kg pro Quadratmeter.

 

 

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?