Stabwechsel bei HB-Therm

Reto Zürcher stieg nach dem Studium der Informationstechnologie und der Elektrotechnik sowie einem berufsbegleitenden Studium zum Technologieunternehmer 2008 in das elterliche Unternehmen ein, wo er zunächst in der Technologieentwicklung und im Verkauf tätig war. Auch künftig will er aktiv in der Entwicklung von Produkten mitarbeiten und auch den Verkauf nicht ganz abgeben, um die Nähe zu den Kunden zu behalten und den Markt zu spüren.

Sein Vater Hans Peter hatte HB-Therm 1997 im Rahmen eines MBO von Grossenbacher übernommen und sich mit der Übernahme konsequent auf die Temperiertechnik fokussiert. Heute gehört das Unternehmen mit einem Umsatz von rund 35 Mio. CHF, 100 Mitarbeitern, Tochtergesellschaften in Deutschland, Frankreich und Japan und über 40 weiteren Landesvertretungen zu den führenden international tätigen Unternehmen in diesem Bereich.

 

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

HB-Therm AG

Spinnereistrasse 10 (WU 3)
9006 St. Gallen
Switzerland