Kein Bild vorhanden

Spritzgießen Das Thermo Scientific Haake Minijet Pro von Thermo Fisher Scientific, Waltham, MA, USA, stellt die neueste Ergänzung in einer Reihe bewährter  Probenvorbereitungswerkzeuge des Unternehmens dar. Es ermöglicht Werkstoffwissenschaftlern, Spritzgussproben in kleinen Mengen von nur 2 ml bis 12,5 ml schneller und effizienter herzustellen und dadurch Geld und Zeit zu sparen. Mit dem entwickelten Kolbenspritzgusssystem steht im Vergleich zu herkömmlichen Spritzgießmaschinen ein Gerät zur Verfügung, das deutlich geringere Probenmengen erfordert.

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?