Reinraum_Klasse_7_Prüfung_

Riegler ist nun zertifiziert nach DIN EN ISO 15378: Primärpackmittel für Arzneimittel. (Bild: Riegler)

„Für unser Unternehmen ist es ein weiterer und wichtiger Schritt in die Zukunft. Durch die Erweiterung der Zertifizierung beweisen wir die hohe Produktqualität und erfolgreiche Qualitätsentwicklung“, so André Neubauer, der für das Qualitätsmanagement bei Kunststoffverarbeiter verantwortlich ist. Auf Grundlage des zertifizierten Managementsystems erfülle der Medizintechnikhersteller Kundenvorgaben, regulatorische Anforderungen der Reinraumprozesse sowie Erfordernisse an eine nachhaltige Produktion.

Riegler arbeitet als Systemlieferant in der Kunststoffverarbeitung und Entwicklungspartner für kunststoffbasierte Produktlösungen. Das Unternehmen ist in den Branchen Diagnostik, Medizintechnik, Pharma und Packmittel tätig. Zu seinen Kernkompetenzen zählen Entwicklung, Konstruktion, Werkzeugbau, Spritzguss- und Blasformfertigung sowie Montage-, Veredelungs- und Logistikdienstleistungen. (jhn)

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

Wirthwein Medical GmbH & Co. KG

Bahnhofstr. 80
64367 Mühltal
Germany