IntElect

SPRITZGIESSMASCHINE Die vollelektrische Maschine IntElect von Sumitomo Demag wird auf der Plastpol anhand der Produktion von Verschlusskappen gezeigt. Für diese Anwendung sind Leistungsfähigkeit, Präzision und Reproduzierbarkeit wichtige Faktoren. Die Maschine ist auf die Anforderungen des europäischen Marktes zugeschnitten. Dazu tragen nicht nur Leistungsfähigkeit und Verfügbarkeit, sondern auch größere Holmabstände und Linearführungen für voluminöse und schwere Werkzeuge bei. Sehr gute Reproduzierbarkeit und Prozessfähigkeit bilden die Grundlage für eine Null-Fehler-Produktion. Speziell für das Spritzgießen entwickelte Antriebe tragen zur hohen Effizienz und Dynamik bei. Die Linearführungen für die bewegliche Platte sowie eine weiter optimierte Kinetik des 5-Punkt-Doppelkniehebels sorgen für eine hohe Laufruhe. Die Maschine ist im Schließkraftbereich von 500 kN bis 4500 kN verfügbar.

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

Sumitomo (SHI) Demag Plastics Machinery GmbH

Altdorfer Str. 15
90571 Schwaig
Germany