200pv1217_PV_1-4_RJG_MUSS-Schulung

Mathematikkurs für Spritzgießer (Bild: RJG)

Teilnehmer können die einzelnen Module online selbstbestimmt durcharbeiten und bei Bedarf einzelne Abschnitte wiederholen. Die Kursdauer beträgt durchschnittlich neun bis zehn Stunden. Er besteht aus acht Einheiten, die ihrerseits zahlreiche interaktive Module, wie Videos, Animationen und praktische Übungen, enthalten. Anhand von realen Szenarien lernen Spritzgießer die Datenberechnung für eine richtige Werkzeug-Maschine-Abstimmung, um so verbreitete Fehler und Schäden an Werkzeug und Maschine zu vermeiden. Zu den Kursschwerpunkten zählen die Flächenberechnung von verschiedenen Formen und der Gesamtsprengfläche an der Formteilung, die Berechnung von Verhältnissen für die Schneckenauslegung und von Nachdruckverhältnissen für Hydraulikmaschinen und die Berechnung der volumetrischen Schussgröße und der Trommelkapazität mit Hilfe eines Volumenformeldreiecks

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?