Reinraum-Transportband für Produktionen in Reinraumklasse ISO 5

Reinraum-Transportband für Produktionen in Reinraumklasse ISO 5 (Bild: Montech)

Es findet seinen Einsatz als Zu- und Wegführband in einzelnen Fertigungsanlagen oder zur Verkettung ganzer Produktionsprozesse. Damit ermöglicht das Unternehmen Transportlösungen für unterschiedlichste Industrien wie beispielsweise für die Kunststoff-, Medizin- oder Pharmaindustrie. Die Breite des Reinraum-Transportbandes ist von 45 mm bis 250 mm wählbar. Das Chassis hat T-Nuten – beispielsweise für Sensorik – die mit einem Kunststoffprofil abgedeckt werden können. Der Gurt besitzt neben der Reinraumtauglichkeit auch FDA-Zulassung. Durch die modulare Bauweise der Förderbänder können diese individuell zusammengestellt sowie jederzeit einfach und kostengünstig beliebig verlängert oder verkürzt werden.

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?