Sicher verkleben

Klebstoffe Der Industrieklebstoffhersteller Delo, Windach, hat den anaerob aushärtenden Klebstoff Delo-ML UB160 entwickelt. Mit dem Klebstoff können Metallverbindungen, wie beispielsweise Schrauben- und Gewindesicherungen, Magneten und Ferriten in Elektromotoren oder Welle-Nabe-Verbindungen sicher verklebt werden. Der einkomponentige Universalklebstoff härtet in nur wenigen Minuten anaerob, also unter Sauerstoffabschluss, und in Verbindung mit Metallionen aus.

Zudem ist das Produkt speziell hochviskos eingestellt und eignet sich so auch für Anwendungen, bei denen der Klebstoff nicht zu stark verfließen soll, wie beim Aufkleben von Magneten an eine Welle oder Statoren. Im üblichen Temperatureinsatzbereich von -60°C bis +180°C weist der hochfeste Klebstoff gute Klebfestigkeiten auf.

Zusätzlich zeigt das innovative Material eine sehr gute chemische Beständigkeit zum Beispiel gegen Motorraummedien wie Öl, Benzin oder Diesel. Das Produkt ist in den Gebindegrößen 50, 200 sowie 600 Gramm erhältlich.

Kostenlose Registrierung

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

DELO Industrie Klebstoffe GmbH & Co. KGaA

DELO-Allee 1
86949 Windach
Germany