Kein Bild vorhanden

Spritzgießen Die Schutzvorhänge von Holzer, Herbrechtingen, finden überall dort an Spritzgießmaschinen Anwendung, wo die Gefahr besteht, dass die gespritzten Teile beim Ausstoßen seitlich aus der Maschine fallen. Mit einer Höhe von bis zu 1m und einer Gesamtlänge von über 1m, decken die Schutzvorhänge den gesamten seitlichen Werkzeugbereich ab und verhindern das Ausfallen der Spritzgussprodukte. Durch die einfache Montage mittels Spezialmagneten lässt sich der Vorhang schnell abmontieren. Aufgrund des Aufrollmechanismus mit Spezialfeder ist er für den Dauerbetrieb geeignet.

Die Auffangtrichter des Unternehmens werden in verschiedenen Ausführungen für Spritzgießmaschinen mit einer Bettbreite und einem Formöffnungsweg bis etwa 1m hergestellt. Diese sichern das schonende Auffangen und Weiterleiten der Spritzgussteile auf Förderbänder oder in Behälter. Gerade, schräge, Duo-, Doppel- und Lamellenauffangtrichter werden beweglich hergestellt, wenn der Trichter mit der Öffnungs- und Schließbewegung mitlaufen soll. Die Variante mit festem Rahmen kann flexibel mit Magneten und Rundstahlketten überall an der Maschine befestigt werden.

Fakuma 2014 Halle A5 / 5101

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?