Schraube Delta PT, Delta PT P

Verbindungslemente Im Automotive-Bereich sind intelligente Leichtbaukonzepte von entscheidender Bedeutung für die Einhaltung bereits angekündigter neuer CO2-Grenzwerte. Daher ist bei zukünftigen Einsatzgebieten auch die Leichtbaueignung der verwendeten Verbindungselemente von Bedeutung. In diesem Zusammenhang erarbeitet Ejot, Bad Berleburg, gemeinsam mit Anwendern eine individuelle Leichtbau-Lösung. So kann bereits eine Delta PT-Schraube aus Stahl – für die Direktverschraubung in Kunststoffe – durch ein Reduzieren der Abmessungen oder ein Verringern der Verschraubungsstellen einen Beitrag zur Gewichtsreduzierung bieten.

Die Alternative dieser Schraube, gefertigt aus Aluminium, bietet weiteres Gewichtseinspar-Potenzial, je nach Anwendung sind bis zu 60 Prozent möglich. Eine Leichtbaueignung bietet die Delta PT P aus Kunststoff. Dieses Verbindungselement für weiche Thermoplaste ist bis zu 85 Prozent leichter als ihr Pendant aus Stahl.

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

EJOT SE & Co. KG

Im Herrengarten 1
57319 Bad Berleburg
Germany