Schneidmühle M 1200/300 RST

THERMOFORM-SCHNEIDMÜHLE Die M 1200/300 RST von Hellweg zieht Stanzgitterreste aus thermoplastischen Kunststoffen ein und verarbeitet sie zu einem wiederverwendbaren Mahlgut. Sie ist im hinteren Bereich mit einer speziellen Einzugsvorrichtung für Materialdicken bis 5 mm ausgestattet. Die Zuführung der Stanzgitter- oder Vollfolie in den Mahlraum ist frequenz- oder tänzerarm-gesteuert, um den Einzug mit der Vorschubgeschwindigkeit der Produktionsmaschine zu synchronisieren und Schwankungen auszugleichen. Im vorderen Bereich der Schneidmühle befindet sich wahlweise ein Einwurfschacht für Handbeschickung oder ein Einwurfschacht mit Förderbandanschluss. Die Maschinen sind mit einem aus einem Stück gefertigten, verwindungssteifen Rotor in offener oder geschlossener Bauform ausgerüstet. Das gewährleistet einen ruhigen Lauf ohne Unwuchten und mit hohem Drehmoment.

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

Hellweg Maschinenbau GmbH & Co.KG

Vennstr. 10
52159 Roetgen
Germany