Psolid

Beschichtung Die innovative Diffusionsschicht Psolid von Sulzer Metaplas, Bergisch-Gladbach, wurde speziell für hochglanzpolierte Oberflächen von Werkzeugformen in der Kunststoffproduktion entwickelt. Dabei wird der Aufwand, eine sehr gute Oberflächenqualität zu erzielen, deutlich reduziert. Außerdem soll eine bessere Polierbrillanz nach der Behandlung erreichbar sein. Auch Innenfunktionsflächen können veredelt werden. Beschichten lassen sich Werkzeugstähle, die bis zu 380 °C thermisch stabil sind. Die Oberflächenbehandlung erzeugt sehr harte Werkzeugoberflächen mit Werten von 1100 bis 1600 HV 0,2, je nach Stahlzusammensetzung.

Fakuma, Halle B3, Stand 3221

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?