Luxor 80/120/160

TROCKNER Die Luxor 80/120/160-Geräte von Motan wurden zu einer Advanced-Version mit einem echten Zweikreisprozess mit zwei Gebläsen und geschlossener Rückkühlung aufgewertet. Zudem verbessern pneumatische Ventile die Prozess-Stabilität. Je nach Gerätevariante erzeugen sie Trockenluft in Mengen von 80 m³/h, 120 m³/h oder 160 m³/h mit konstantem Taupunkt bis zu –40°C. Die eingesetzten Molekularsiebe sind abwechselnd in Betrieb. Daher werden die Verarbeitungsmaschinen mit gleichmäßig getrocknetem Material sicher und kontinuierlich versorgt. Die drei neuen Modelle sind für maximale Materialdurchsätze bis zu 70 kg/h, 100 kg/h bzw. 140 kg/h ausgelegt. Anwender haben bestätigt, dass mit der Technologie eine stabile Prozessführung, geringer Energieverbrauch und Unabhängigkeit des Trocknungsprozesses von der Umgebungsluft erreicht werden.

Fakuma 2011, Halle B1, Stand 1111

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

motan-colortronic gmbh

Otto-Hahn-Straße 14
61381 Friedrichsdorf
Germany