Kein Bild vorhanden

FÖRDERTECHNIK Motan präsentiert den vollautomatischen Kupplungsbahnhof Metrolink, der in der Grundausführung bis zu 15 Verarbeitungsmaschinen mit bis zu 16 Materialien versorgen kann. Sein Haupteinsatzgebiet sind Fertigungen mit zahlreichen Maschinen, die auch dann noch produzieren müssen, wenn ein Defekt innerhalb der Anlage zum Stillstand des Bahnhofs führt. Selbst in diesem Fall werden alle Maschinen weiterhin mit Material versorgt. Das Gerät arbeitet nur bei Materialwechsel und nicht bei jeder Anforderung einer Förderstelle. Damit verbunden ist ein geringerer Verschleiß, welcher zusätzlich aus dem Einsatz von festen Rohrverbindungen resultiert.

FAKUMA 2008, Halle B1, Stand 1111

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

motan-colortronic gmbh

Otto-Hahn-Straße 14
61381 Friedrichsdorf
Germany