Kunststoffmühle MC 33

Kunststoffmühle Sowohl als Beistellmühle neben der Spritzgießmaschine als auch als Zentralmühle ist die Kunststoffmühle MC 33 von Wittmann, Nürnberg, flexibel einsetzbar. Das Anwendungsgebiet umfasst den Spritzgieß- und Blasformbereich. Wegen ihrer robusten Stahlkonstruktion eignet sich die Mühle für das Inline-Recycling jeder Art von Angüssen, von PET-Vorformlingen aus der Anlaufphase einer Produktionsanlage und von Ausschussteilen aus Anwendungen mit hohem Ausstoß.

Bei kleiner Standfläche hat die Mühle eine Leistung von 7,5 kW und bewältigt einen Materialdurchsatz von 100 bis 150 kg/h. Sie ist einfach zu handhaben und das Design unterstützt eine schnelle und einfache Reinigung. Die doppelwandige Stahlkonstruktion des Mühlentrichters bewirkt einen geräuscharmen Betrieb. Die Messer bestehen aus gehärtetem Spezialstahl und erreichen eine lange Standzeit. Der Materialbehälter hat einen um 360° schwenkbaren Auslass, an den eine Absauganlage angeschlossen werden kann.

K 2013 Stand 10 / A04

Kostenlose Registrierung

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

Wittmann Battenfeld Deutschland

Am Tower 2
90475 Nürnberg
Germany