Compounder für den chinesischen und südostasiatischen Markt.

Compounder für den chinesischen und südostasiatischen Markt. (Bild: Leistritz)

Eine neue Extruderserie ist nun die ZSE CC mit vier Baugrößen mit 27, 40, 50 und 60mm Schneckendurchmesser. Die Maschinen verfügen über ein Da/Di von 1,5 und ein spezifisches Drehmoment von 10,5Nm/cm³. Die maximale Schneckendrehzahl liegt bei 1.000U/min.

Halle/Stand 16/F22

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

LEISTRITZ EXTRUSIONSTECHNIK GMBH

Markgrafenstraße 36-39
90459 Nürnberg
Germany