TPE für Kindergeschirr

TPE Ein neues Geschirr, speziell angepasst an die Bedürfnisse von kleinen Kindern, hat Ornamin unter Verwendung eine TPEs von Müller Kunststoffe entwickelt. Das Geschirr ist auf die Motorik und Kraft von Kindern abgestimmt und besteht aus Melamin mit weichen TPE-Applikationen. Für die Griffeinleger und die Bechermanschette suchte man daher einen weichen, pflegeleichten und rutschfesten Kunststoff. Das speziell entwickelte TPE erfüllt die Vorgaben, ist außerdem leicht einfärbbar sowie einfach zu verarbeiten und zu montieren. Es hat eine Härte von 45 Shore A. Alle für das Material verwendeten Rohstoffe erfüllen die Anforderungen der neuen Verordnung (EU) Nr. 10/2011 über Materialien und Gegenstände aus Kunststofff für den Lebensmittelkontakt. Als Weichmacher dient ein medizinisches Weißöl. Die Einleger und Manschetten sind in acht knallbunten Farben erhältlich.

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

HEXPOL TPE GmbH

Max-Planck-Str. 3
96215 Lichtenfels
Germany